Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Pfingstfete: 1500 Gäste und acht Vorfälle
Lokales Ostholstein Pfingstfete: 1500 Gäste und acht Vorfälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.06.2017
Tolle Partystimmung bei der Laju-Pfingstfete. Quelle: Foto: Hfr
Mummendorf a. F

Rund 1500 Partygäste haben bei der traditionellen Pfingstfete der Landjugend (Laju) Fehmarn für ausgelassene Stimmung gesorgt. „Sie feierten, bis die Vögel wieder zwitscherten und es wieder hell wurde“, bilanzierte Pressesprecherin Amira Fox die Veranstaltung in der Halle von Calle Becker in Mummendorf. Mindestens ebenso wichtig war ihr aber: „Die starke Präsenz der Polizei und der Security sorgte für einen ruhigen Verlauf des Abends.“ Das bestätigte gestern auch die Burger Polizei, die mit sechs Kräften permanent vor Ort war.

Unter anderem gab es Taschenkontrollen, bei denen aber keine gefährlichen Gegenstände sichergestellt werden mussten. Insgesamt bilanzierte sie während der langen Partynacht acht Vorfälle – hauptsächlich wegen aufgefundener Drogen und zur Unterstützung hilfloser alkoholisierter Personen.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Suche nach einer neuen Leitung des Fachbereiches Bauen, Stadtentwicklung und Klimaschutz muss in eine neue Runde gehen.

06.06.2017

Der Verein der Freunde und Förderer (VFF) der Schulen in Grömitz unterstützt die Gemeinschaftsschule in diesem Jahr mit einem Zuschuss von etwa 2500 Euro.

06.06.2017

Oldenburg will sich am 17. Juni bunt, vielseitig und grenzenlos präsentieren.

06.06.2017
Anzeige