Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Pilgertour mit dem Umweltpastor
Lokales Ostholstein Pilgertour mit dem Umweltpastor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 22.04.2017
Anzeige
Ostholstein/Segeberg

Umweltpastor Jan Christensen organisiert eine Radpilgertour, die vom 10. bis 13. Mai durch die Holsteinische Schweiz führen soll. Auf der Strecke von Oldenburg nach Bad Segeberg werden ökologische Projekte besucht. Auf dem Pilgerplan stehen der Naturerlebnisraum in Schönwalde, der im vergangenen Jahr zur Landesgartenschau entstandene „Garten am frischen Wasser“ in Eutin und der Passivhaus-Pastoratsneubau in Todesfelde. Die Pilgergruppe wird täglich etwa 50 Kilometer zurücklegen, in Gemeindehäusern übernachten und sich selbst verpflegen. Ein Begleitfahrzeug übernimmt den Gepäcktransport. Es geht von Oldenburg über Schönwalde, Eutin und Malente bis Bosau. Dann von Bosau über Bornhöved bis Todesfelde. Die letzte Etappe führt von Todesfelde nach Bad Segeberg. Infos unter www.umwelt-nordkirche.de, Umweltbüro: 040/81901679. Anmeldung: katharina.grossheim@umwelt.nordkirche.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmütigkeit bei den Vorstandswahlen – Fraktionschef: „Bürgermeisterin Hatice Kara tritt wieder an“.

22.04.2017

Der Fachdienst Gesundheit des Kreises Ostholstein bietet Sprechstunden zur reisemedizinischen Beratung sowie Impfungen an.

22.04.2017

Mit Zeitmanagement souveräner durch den Tag heißt es am Donnerstag, 27. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr im Sitzungsraum des Ahrensböker Rathauses, Plöner Straße 1.

22.04.2017
Anzeige