Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizei-Azubis üben Fahrzeugkontrollen in Ostholstein
Lokales Ostholstein Polizei-Azubis üben Fahrzeugkontrollen in Ostholstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 07.11.2013
Die Azubis stoppten die Fahrzeuge und kontrollierten die Verkehrsteilnehmer. Quelle: Marohn
Schönwalde

Fast sechs Stunden hat die Verkehrskontrolle gedauert, bei der die Polizei gestern mehr als 120 Autofahrer in Schönwalde kontrolliert hat. Die Aktion, an der die örtliche Dienststelle und die Eutiner Ausbildungseinheit beteiligt waren, war Teil einer Aktion im ganzen Kreis. Unter anderem wurden auch in Eutin, Neustadt und Grömitz die Autofahrer bis in den frühen Abend hinein an den Kontrollstellen angehalten.

Für die in Ausbildung befindlichen jungen Polizisten war es die erste Polizeikontrolle ihrer Dienstzeit. "Es geht hier in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Kollegen zunächst vor allem darum, auch grundlegende Dinge wie die passende Ansprache der Autofahrer zu lernen", sagte der örtliche Einsatzleiter in Schönwalde. Große Auffälligkeiten bei den Fahrzeugen hat es bislang nicht gegeben.

Holger Marohn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!