Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizei erwischt jede Menge nicht angeschnallte Fahrer
Lokales Ostholstein Polizei erwischt jede Menge nicht angeschnallte Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 28.06.2016
Anzeige
Eutin

Insgesamt wurden durch die 38 eingesetzten Beamten 62 Fahrzeuge kontrolliert. Im Ergebnis wurden nicht nur 25 Verkehrsteilnehmer betroffen, die nicht angegurtet waren (davon ein Kind auf dem Rücksitz), es wurden auch zwei Fahrer mit dem Handy am Lenkrad erwischt. Diese Verstöße werden nach dem bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog für Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten geahndet, die Betroffenen werden in den nächsten Tagen Post erhalten.

Weiterhin wurden zwei Atemalkoholtest und drei Drogenschnelltests durchgeführt, die in einem Fall zu einer Ordnungswidrigkeitenanzeige führten. Ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren hatte ein festgestellter Fall von Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Folge.

Zwanzig Verkehrsteilnehmern wurde ein so genannter Kontrollbericht ausgestellt, mit dem den Betroffenen eine Frist gesetzt wird, in der sie einen festgestellten Missstand an ihrem Fahrzeug zu beheben haben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geburtstagsfeier mit Freunden und Bekannten im Garten des Sierksdorfer Museums. Bernhard Stellmacher denkt über Erweiterung der Ausstellungsfläche nach.

27.06.2016

In Scharbeutz, Timmendorfer Strand und Eutin mussten die Einsatzkräfte stundenlang pumpen – Manche Katastrophe wurde abgewehrt – Ärger mit Anwohnern.

27.06.2016

Wi seten in den lütten Kroog an de Küst, wi harrn endlich mal Tiet to klönen. Rentners hebbt nie Tiet, man nu harr dat klappt.

27.06.2016
Anzeige