Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizei klärt Einbruch an Eutiner Gymnasium auf
Lokales Ostholstein Polizei klärt Einbruch an Eutiner Gymnasium auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 07.01.2013

Das letzte Wochenende im August nutzten zwei 19-Jährige und ein 18-Jähriger um über die Feuerschutztreppe in den dritten Stock eines Eutiner Gymnasiums einzubrechen. Sie hebelten einige Türen auf und gelangten so in einen Klassenraum. Dort packten sie einen Computer sowie ein hochwertiger Beamer im Gesamtwert von 4000 Euro ein. Der Sachschaden durch die aufgebrochenen Türen betrug gut 1500 Euro.

Die Kriminalpolizei in Eutin hatte schnell einen Tatverdächtigen ermittelt. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung konnten die Beamten Teile des Diebesgutes beschlagnahmen.

Am Tag danach stellten sich die beiden anderen Täter freiwillig und brachten die fehlenden Dinge zur Wache.

Bei den Tatverdächtigen handelte es sich um drei Jugendliche aus Eutin. Computer und Beamter konnten zwischenzeitlich wieder an die Schule zurückgegeben werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Wald bei Lehnsan hat ein Jogger einen Königspython gefunden.

07.01.2013

Grömitz - Mehr Spaß ging nicht. Die Grömitzer Promenade war beim RSH-Kindertag fest in der Hand von Kindern und Jugendlichen, die gemeinsam mit Mama, Papa, Oma und Opa sowie Freunden das Großereignis bei bestem Spät-Sommerwetter genossen.

07.01.2013

Der bekannte Sportjournalist und

Tennis-Reporter Gerd Szepanski ist tot. Der Mann mit der

unverkennbaren Bass-Stimme, der die Karrieren von Steffi Graf und

Boris Becker am Mikrofon begleitete, starb nach Angaben seiner

Familie am vergangenen Samstag im Alter von 64 Jahren in seinem

Geburtsort Bad Malente.

07.01.2013
Anzeige