Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizei schnappt Mann mit sechs Haftbefehlen
Lokales Ostholstein Polizei schnappt Mann mit sechs Haftbefehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 24.08.2016

Unverhoffter Erfolg für die Polizei an der deutschen Grenze: Bei einer Kontrolle im Fährhafen Puttgarden am Dienstagabend ging ihnen ein dicker Fisch ins Netz. Denn die Beamten auf Fehmarn konnten einen Mann festnehmen, gegen den gleich sechs Haftbefehle vorlagen.

Endstation für den 27-Jährigen war gegen 18.15 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt staunte die aus einem Landespolizisten und einem Bundespolizisten bestehende Besatzung des Funkstreifenwagens der Gemeinsame Fahndungsgruppe Schengen Süd nicht schlecht. Sie überprüften den osteuropäischen Mitfahrer eines schwedischen Pkw – und stellten prompt fest: Der Mann hatte sechs Haftbefehle offen.

Der vielgesuchte Osteuropäer wurde zunächst dem Polizeigewahrsam in Lübeck zugeführt. Er wird nun dem Haftrichter zur Verkündung der Haftbefehle vorgeführt werden. Die genaueren Gründe für das halbe Dutzend Haftbefehle nannte die Polizei nicht.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 23. Mal finden die „Fehmarn-Days of American Bikes“ statt.

24.08.2016

Angebote für alle Altersgruppen: Drei neue Kurse starten im September beim Oldenburger Sportverein (OSV).

24.08.2016

Uneinigkeiten zwischen Mitgliedern sind zu groß – Bisheriger Vorsitzender will Sitz in der Stadtverordnetenversammlung behalten und kündigt nachhaltige Entwicklung an.

24.08.2016
Anzeige