Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizeiauto in Flammen
Lokales Ostholstein Polizeiauto in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 06.07.2017
Anzeige

Gegen 2.25 Uhr brannte ein Funkstreifenwagen vor der Polizeistation in Ratekau. Durch das Feuer und die Hitzeentwicklung wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Dienstgebäude verhindern. Beamte der Polizeistation wurden nicht verletzt.

Die Lübecker Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei in Bad Schwartau haben die Ermittlungen aufgenommen. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Vor diesem Hintergrund wurden zwei Sachverständige mit der Begutachtung des Fahrzeugs beauftragt.  

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige