Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Polizeimeldungen vom Wochenende
Lokales Ostholstein Polizeimeldungen vom Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 09.05.2016
Anzeige

Eriträer zurückgewiesen — Verdacht der Schleusung

Puttgarden.  Sieben Frauen und Männer im Alter zwischen 12 und 68 Jahren, eine Familie, wurden durch die Bundespolizei Puttgarden in Empfang genommen. Die Beamten hatten schnell den Verdacht, dass ein 26-jähriger Begleiter die Gruppe geschleust haben könnte. Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde die Familie zur Erstaufnahmeeinrichtung nach Neumünster weitergeleitet. Der 26-Jährige wird sich nun wegen des Schleusungsverdachts verantworten müssen. Er wurde jedoch nach Abschluss der Maßnahmen wegen fehlender Haftgründe entlassen.

Nach Unfall: Polizei sucht Lieferwagen-Fahrer

Heiligenhafen. Ein Rollerfahrer hat bei einem Unfall am vergangenen Freitagnachmittag in der Heiligenhafener Weidestraße zwei Frakturen erlitten. Laut Polizei soll ein hellblauer VW-Transporter (LT) offenbar den Kurvenverlauf geschnitten und so auf die Fahrbahn des Kradfahrers gefahren sein. Dieser sei ausgewichen und gestürzt. Der Fahrer des Lieferwagens habe kurz mit dem Kradfahrer gesprochen und dann seine Fahrt fortgesetzt. Seine Personalien seien nicht bekannt. Da die Schmerzen stärker wurden, habe der 44-jährige Rollerfahrer eine Klinik aufgesucht. Dort stellte man bei dem Heiligenhafener Frakturen am Wadenbein und Rippenbereich fest. Die Polizei in Heiligenhafen bittet nun um Zeugenhinweise zu diesem Unfallgeschehen: Tel. 04362/50370.

Handy sichergestellt — Eigentümer gesucht

Fehmarn. Beamte der Polizeistation Fehmarn haben ein schwarzes Smartphone Sony Xperia sichergestellt, welches nach polizeilichen Erkenntnissen offenbar Ende April aus einem Fahrradkorb bei einem Einkaufsmarkt im Landkirchener Weg entwendet worden war. Der Eigentümer kann sich bei der Polizeistation Fehmarn unter Tel. 04371/503080 melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige