Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Promi-Talk in Grömitz: Einnahmen für Sterbehospiz
Lokales Ostholstein Promi-Talk in Grömitz: Einnahmen für Sterbehospiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 30.08.2016

Autogrammjäger aufgepasst: Die Promidichte in Grömitz steigt am kommenden Montag, 5. September, rasant an. In der Strandhalle wird Enno Freiherr von Ruffin (Gut Basthorst), Ex-Gatte von Sängerin Vicky Leandros, auf Adelsexperte Jürgen Worlitz treffen. Ex-Bachelor Jan Kralitschka ist ebenfalls mit von der Partie. Der 40-Jährige konnte 2013 wochenlang im TV beobachtet werden, wie er 20 junge Frauen begutachtete, abservierte oder mit roten Rosen bedachte.

Adelsexperte Jürgen Worlitz aus Bad Segeberg. * Quelle: Heike Hiltrop
Schauspieler Hakim-Michael Meziani. Quelle: Oliver Reetz (hfr)
„Teufelsgeiger“ Peter Strothmann. Quelle: LN-Archiv
Besonders Selfie: Lena Bröder mit Papst Franziskus. Quelle: MissGermany.de
Enno Freiherr von Ruffin, Ex-Mann von Vicky Leandros. Quelle: hm
Besonders Selfie: Lena Bröder mit Papst Franziskus. Quelle: MissGermany.de
Schauspieler Hakim-Michael Meziani. Quelle: Oliver Reetz (hfr)
Enno Freiherr von Ruffin, Ex-Mann von Vicky Leandros. Quelle: hm
Adelsexperte Jürgen Worlitz aus Bad Segeberg. * Quelle: Heike Hiltrop
„Teufelsgeiger“ Peter Strothmann. Quelle: LN-Archiv

In Grömitz soll Ex-Bachelor Kralitschka Mode des Modehauses Lorenzen präsentieren. Doch viel wichtiger: An dem Abend geht es darum, Geld für das Kinderhospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg zu sammeln. Es ist geplant, Wochenendreisen sowie Präsente, die Prominente, Vereine und Firmen zur Verfügung stellen, zu versteigern. Sogar eine Gastrolle in der ARD-Serie „Rote Rosen“ kommt an diesem Abend unter den Hammer.

Da verwundert es auch nicht, dass gleich zwei Hauptdarsteller der Telenovela „Rote Rosen“ zu den Gästen des Promi-Talks gehören. Es sind Hakim-Michael Meziani (spielt Ben Berger) und Jelena Mitschke (Dr. Britta Berger). Die beiden sind derzeit häufiger zusammen im Einsatz, waren erst vor wenigen Tagen bei einer ähnlichen Veranstaltung auf Gut Basthorst (Kreis Herzogtum Lauenburg) zu Gast. Zudem liegt ihre Arbeitstelle gar nicht so weit weg von Ostholstein, wird die Serie doch in Lüneburg produziert.

Weitere bekannte Gesichter, wobei es den Besuchern überlassen bleibt, ob es sich um echte Prominente handelt, sind folgende Talk- Gäste: Leticia (die Stimme Kubas), Bert Beel, (Entertainer aus Berlin), Erwin Schleining und Nadja Spaleck (Hamburger Meister in den lateinamerikanischen Tänzen) sowie die Horner Showsternchen (eine Akrobatik- Gruppe). Zudem wird Lena Bröder erwartet.

Die junge Frau wurde 2009 zur Miss Goslar gewählt, 2013 folgte der Titel Miss Kassel, 2015 durfte sie sich Miss Ammerland nennen und 2016 wurde sie sogar zur Miss Germany gewählt. Die angehende Lehrerin unterrichtet unter anderem Religion und schaffte es vor einigen Wochen in fast alle Medien, als sie Papst Franziskus am Rande der wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz im Vatikan traf.

Spannendes zu erzählen haben sicher auch France Delon, Superstar der Travestie, sowie Teufelsgeiger Peter Strothmann. Letzterer war schon häufig entlang der Küste zu sehen und begeisterte dabei immer wieder mit Darbietungen auf unterschiedlichsten Instrumenten. Einige Besucher hatten gar das Gefühl, dass der Mann eine Band problemlos ersetzen könne.

Außerdem mit dabei ist der Sportmoderator Ulli Potofski, einer der Sympathieträger bei der RTL- Tanz-Show „Let’s Dance“. Wobei: mit dem Tanzen hat es nicht so ganz funktioniert, aber die Herzen der Zuschauer flogen ihm nur so zu. Mal schauen, wie der Montagabend wird. ser

Hier gibt es Tickets

Los geht es um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten zu dieser Veranstaltung sind im Vorverkauf bei der Tourist-Info für zehn Euro erhältlich.

Inhaber der Ostsee-Card zahlen

acht Euro.

Das Sterbehospiz „Sternenbrücke“ wurde 2003 in Hamburg eröffnet. Das Das Kinder-Hospiz ist eine palliativ-pflegerische Einrichtung für unheilbar Erkrankte bis zu einem Alter von 27 Jahren. Das Besondere ist, dass die Patienten zusammen mit ihren Angehörigen aufgenommen werden, so dass die Zeit im letzten Lebensabschnitt gemeinsam verbracht werden kann.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Freundeskreis und die Stiftung Schloss Eutin laden zum fünften Mal ein zum „Schloss im Kerzenschein“. Termin ist Sonntag, 30. Oktober, von 18 bis 21 Uhr. Der Kartenverkauf beginnt am 1.

30.08.2016

Am vergangenen Sonntag sind kleine und große Reiter der Einladung des Reit- und Fahrvereins Lensahn zu den beliebten Reiterspielen gefolgt.

30.08.2016

Benefizkonzert in der Oldenburger St.-Johannis-Kirche.

30.08.2016
Anzeige