Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Pult-Tafel informiert über Gruber Kirche
Lokales Ostholstein Pult-Tafel informiert über Gruber Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 12.10.2016
Eine Tafel mit kurzen Informationen über die Geschichte der Gruber Kirche wurde offiziell überreicht: Pastor Rüdiger Fuchs (v.l.), Stifter Uwe Hartert, Fritz Bormann, Kirsten Sköries und Volkert Stoldt. Quelle: Gunter Lothert

Um Besucher schon vor dem Betreten der ganzjährig geöffneten Gruber St.-Jürgen- Kirche über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten des ältesten Kirchengebäudes im ehemaligen Kirchenkreises Oldenburg zu informieren, ist eine sogenannte Pult-Tafel aufgestellt worden.

Die Pult-Tafel ist eine Spende aus dem Privatbesitz von Uwe Hartert. Neben dem Stifter der Tafel nahmen an der Vorstellung Pastor Rüdiger Fuchs und Fritz Bormann als Vorsitzender des Kirchengemeinderates teil, die sich für das Geschenk bedankten. Auch Bürgermeister Volkert Stoldt und Kirsten Sköries nahmen an der Übergabe teil.

Der Besucher erfährt die geschichtlichen Daten seit der Gründung am 8. Juli 1232 bis 2007. Im Jahre 1570 brach der Turm ein und wurde aber bereits bis zum Jahre 1574 wieder eingedeckt. Am 25. Februar 1718 stürzte der Turm bei einem schweren Sturm zum x-ten Male erneut ein. Der Wiederaufbau begann 1722. Bei einem Festgottesdienst wurde die Kirche 1972 nach einer Renovierung erneut geweiht. Motto der Kirchengemeinde: „Das Wort unseres Gottes bleibt in Ewigkeit!“ (Jesaja 40,8). gl

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erörterungstermin im Sportlerheim zur Umwandlung der Göhler Biogasanlage – Betreiber und Gutachter stellten sich den Einwendungen der Gemeinde und der Bürger.

12.10.2016

Einnahmen deutlich höher als erwartet – Bürgermeister Mark Burmeister rechnet mit drei Millionen Euro.

12.10.2016

Obermeisterin Kirstin Voß aus Oldenburg wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt.

12.10.2016
Anzeige