Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Putlos siegt im Oldie Fun Cup
Lokales Ostholstein Putlos siegt im Oldie Fun Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 08.01.2018
So jubeln Sieger: die Spielvereinigung Putlos. Quelle: Foto: Hfr
Oldenburg

Am Wochenende war es wieder soweit: Die Alten Herren des OSV hatten traditionell zum Oldie Fun Cup eingeladen (LN berichteten). Gekommen waren elf Teams, die um den Pokal und für soziales Engagement kickten und den Zuschauern tollen Hallenfußball boten. Eröffnet wurde das Turnier durch Hans- Christian Görrissen und Bürgermeister Martin Voigt (parteilos).

In der Vorrunde wurde in zwei Gruppen gespielt. In den beiden Halbfinals standen sich die Teams des Oldenburger Amtsgerichtes und der Gilde sowie Weissenhäuser Strand und die SpVgg Putlos gegenüber.

Hier gingen das Amtsgericht und die SpVgg Putlos als Sieger hervor und zogen ins Finale ein. Im Entscheidungsschießen um Platz drei konnte sich das Team vom Weissenhäuser Strand durchsetzen. Das Finalspiel endete nach regulärer Spielzeit mit 1:1, so dass ein Entscheidungsschießen den Sieger bestimmen musste. Am Ende jubelten die Spieler der SpVgg Putlos über den Gesamtsieg.

Die Alten Herren sorgten während des Turniers für das leibliche Wohl. Die Einnahmen gehen in diesem Jahr an den Oldenburger Jugendtreff sowie die Pfadfindergruppe Oldenburg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige