Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Radlader in Flammen — Großbrand knapp verhindert

Fehmarn Radlader in Flammen — Großbrand knapp verhindert

Das war denkbar knapp. Nur um Haaresbreite konnte gestern Mittag in Krummensiek im Inselnorden ein Scheunengroßbrand verhindert werden.

Voriger Artikel
Eigenbedarf: Museums-Macher entsetzt über „Zwangsräumung“
Nächster Artikel
Was gibt‘s denn da? — Dauerkarten für die LGS

Feuerwehrkräfte löschen den brennenden Radlader. Er hätte gestern auf Fehmarn beinahe für einen Scheunengroßbrand gesorgt.

Quelle: Schwennsen

Krummensiek a. F. Das war denkbar knapp. Nur um Haaresbreite konnte gestern Mittag in Krummensiek im Inselnorden ein Scheunengroßbrand verhindert werden. Aus bislang unbekannter Ursache war dort kurz vor 13 Uhr ein Radlader, der im Eingangsbereich der Halle direkt an der Kreisstraße stand, in Brand geraten.

Glück im Unglück hat der Besitzer. Die Familie saß gerade am Mittagstisch, als ein Freund hereinstürzte und sie auf den starken Qualm aufmerksam machte. Gemeinsam mit ihm gelang es Hofbesitzer Carsten Mackeprang geistesgegenwärtig, den brennenden Radlader mit einem Trecker aus der Scheune auf den Hof zu ziehen — in ausreichendem Abstand zum Wohngebäude. Seine Ehefrau alarmierte die Feuerwehr.

Annähernd 50 Kräfte waren im Einsatz. Die drei Ortswehren aus dem Inselosten — Puttgarden-Todendorf, Bannesdorf und Meeschendorf — rückten aus, außerdem die Feuerwehren aus Burg und Vadersdorf/Gammendorf sowie die Feuerwehrführungsgruppe Fehmarn.

Gemeindewehrführer Volker Delfskamp: „Zu diesem Zeitpunkt mussten wir noch von einem Scheunenbrand in voller Ausdehnung ausgehen.“ Auch bei der Anfahrt der Wehren sah es bei klarer Sicht für viele nach einem Großbrand aus.

Den brennenden, stark qualmenden Radlader hatten die Feuerwehrleute schnell unter Kontrolle. Eine zusätzlich alarmierte Feuerwehr-Bereitschaft konnte wieder umkehren. Sie hätte im Ernstfall für die Wasserversorgung über lange Wegstrecken sorgen sollen, da für den Löscheinsatz auf dem Einzelgehöft nur ein Hydrant zur Verfügung stand.

Nur kurzzeitig hatte der Hofbesitzer zuvor versucht, das Feuer noch aus eigener Kraft zu löschen. Er ließ nach Feuerwehrangaben aber aus Sicherheitsgründen davon ab. Es war zu riskant: In der Scheune werden unter anderem erhebliche Mengen an Betriebsstoffen gelagert. Nach Delfskamps erster Einschätzung dürfte der Gebäudeschaden in der stark verrauchten Halle nur gering sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. gjs

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.