Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ratekau: Fahrradfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall
Lokales Ostholstein Ratekau: Fahrradfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 07.01.2013

Der Lkw sei beim Rechtsabbiegen mit der Radfahrerin zusammengestoßen, die auf dem Radweg in entgegengesetzter Richtung fuhr, sagte eine Polizeisprecherin. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn und wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb.

Die Frau ist nach Polizeiangaben zwischen 40 und 60 Jahre alt und fuhr ein Damenrad mit gelbem Rahmen, blauen Schutzblechen und schwarzen Fahrradkörben vorn und hinten. Die Unfallursache steht noch nicht fest. Der Lkw-Fahrer stand nicht unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagmittag hat sich ein 25-Jähriger eine rasante Verfolgungsjagt mit der Polizei geliefert. Dabei gefährderte er mehrere Menschen und crashte seinen 3-er BMW. Weil ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

07.01.2013

Am Montagnachmittag gab es in Oldenburg i.H., in der Straße Am Voßberg, einen schweren Arbeitsunfall, bei dem ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde.

07.01.2013

Die Polizei in Eutin konnte am Donnerstagabend zwei Rollerdiebe stellen.

07.01.2013
Anzeige