Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ratekau – hier steckt Leben im Dorfmuseum

Ratekau Ratekau – hier steckt Leben im Dorfmuseum

Morgens hatte es noch geschüttet, doch am späteren Vormittag zeigte sich das liebevoll bepflanzte und romantisch in Szene gesetzte Areal rund um das Dorfmuseum in Ratekau in schönstem Sonnenschein.

Voriger Artikel
Bulli-Fahrer feiern Sommersonnenwende
Nächster Artikel
BMW auf A 1 gecrasht

So schön – malerischer kann sich ein Museum kaum präsentieren.

Ratekau. Morgens hatte es noch geschüttet, doch am späteren Vormittag zeigte sich das liebevoll bepflanzte und romantisch in Szene gesetzte Areal rund um das Dorfmuseum in Ratekau in schönstem Sonnenschein. Hunderte pilgerten trotz der erschwerten Anfahrt – die Hauptstraße ist wegen Bauarbeiten nur für Anwohner frei – zum 16. Museumstag. Altes Handwerk galt es ebenso zu entdecken wie Wissenswertes übers Töpfern oder die Imkerei. Bürgermeister Thomas Keller war voll des Lobes für die vom Vorsitzenden Harald Gerhardt und seinem Team geleistete Arbeit. Durch ehrenamtliches Engagement, aber auch Dank der Unterstützung durch Fördermittel, sei Großartiges entstanden. Die Freude über die neue Remise war Keller ebenso anzusehen wie die über das schöne Standesamt. Beim Dorfmuseum sei immer etwas los, mittwochs werde der Garten in Schuss gehalten, zahlreiche Ferienpass- und andere Aktionen kämen hinzu. „In so einem Dorfmuseum, da muss Leben sein, sonst ist das alles rausgeschmissenes Geld“, so Gerhardt. Schweißtreibend war das Mitmachen bei Uwe Thienemann, der Schmiedekurse beim Dorfmuseum anbietet. Für den nächsten sind noch Plätze frei (Infos unter 04525/3653).

LN-Bild

Morgens hatte es noch geschüttet, doch am späteren Vormittag zeigte sich das liebevoll bepflanzte und romantisch in Szene gesetzte Areal rund um das Dorfmuseum in Ratekau in schönstem Sonnenschein.

Zur Bildergalerie

Auch am heutigen Sonntag ist das Dorfmuseum von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Pastorin Anke Dittmann bittet um 11 Uhr zum Open-Air-Gottesdienst. Unterstützung kommt vom plattdeutschen Chor „De Trave Münder“ .

jhw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.