Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Richtfest im Regen
Lokales Ostholstein Richtfest im Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 23.10.2017
Richtfest mit Regenschirm: Anfang 2018 nimmt der Hotel-Erweiterungsbau der Burg-Klause seinen Betrieb auf. Quelle: Foto: Gjs
Anzeige
Burg a. F

Trotz des Regens wurde zünftig Richtfest gefeiert. Es ist en Meilenstein für den Familienbetrieb: „Dieser Richtkranz krönt nicht allein den Rohbau, sondern das tolle Engagement aller Beteiligten“, freute sich Bauherr Hans-Peter Wolf über das Fortschreiten des modernen und nachhaltig ausgerichteten Neubaus in Burg.

„Mit diesem Erweiterungsbau nimmt nicht nur der Lebenstraum unserer Eltern Form an, sondern wir stärken auch die heimische Wirtschaft und schaffen neue Arbeitsplätze“, unterstrich Bastian Wolf, Sohn von Gesa und Hans-Peter Wolf sowie Mitgesellschafter der neuen OHG, die Tragweite der 4,5-Millionen-Euro-Investition. Die Eröffnung des fertiggestellten Baus ist für das erste Quartal 2018 geplant.

Neben dem Rohbau wächst parallel schon der Mitarbeiterstamm. Denn in Zukunft werden weit mehr Gäste als für die bisherigen 16 Zimmer begrüßt. 23 neue, zum Teil barrierefreie Gästezimmer im Vier-Sterne-Standard der Dehoga werden das Angebot des Hauses mit Lounge, Bar und erweitertem Wintergarten nahezu verdoppeln.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Urlaub geht immer: Die Saison an der Küste endet längst nicht mehr nach den Sommerferien. Auch in den kühleren und oft nassen Monaten reisen Tausende Menschen in den Norden. Der Grömitzer Tourismus-Service reagiert mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm.

23.10.2017

Das Vokalensemble „Holsatia cantat!“ gastiert auf seiner Tournee am Freitag, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Neustadt. Das Programm widmet sich in diesem Jahr dem Reformationsfest. Der Eintritt ist frei.

23.10.2017

Großer Erfolg für Ostholsteins Kinos: Die Häuser in Oldenburg, Grömitz und Burg auf Fehmarn wurden erneut für ihr Programm ausgezeichnet. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, überreichte jetzt in Potsdam die Preise des Bundes.

23.10.2017
Anzeige