Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Riesiges Schutzgebiet am Bungsberg geplant

Schönwalde Riesiges Schutzgebiet am Bungsberg geplant

9000 Hektar, dies ist die Größe des geplanten Landschaftsschutzgebietes „Bungsberg mit Vorland“, das als Entwurf einer Kreisverordnung in der Diskussion steht. Neue Windkraftprojekte auf diesem Gebiet wären untersagt.

Im Herbst zeigt sich der Bungsberg von seiner schönsten Seite.

Quelle: Monika Grebien

Schönwalde. 12600 Fußballfelder, 90 Quadratkilometer oder aber 9000 Hektar, dies ist die Größe des geplanten Landschaftsschutzgebietes „Bungsberg mit Vorland“, das als Entwurf einer Kreisverordnung in der Diskussion steht. Das sogenannte Vorland reicht bis an die Ortsgrenzen von Wangels, Lensahn, Harmsdorf und Kasseedorf. Vorgestellt wurde der Entwurf im Ausschuss des Kreistags für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr.

Holger Schädlich

Holger Schädlich

Quelle: Binder

„Das neue Schutzgebiet ist völlig unnötig.“

Hierdurch möchte der Kreis die Planungshoheit über dieses Gebiet behalten – auch im Hinblick auf den neuen Regionalplan, aus dem die neuen Windenergie-Nutzungsflächen hervorgehen werden. Nils Hollerbach aus der Fachdienstleitung Bauordnung des Kreises bestätigt auf LN-Nachfrage: „Damit sind auf diesem Gebiet neue Windkraftprojekte untersagt oder aber nur mit Sondergenehmigung möglich.“

Betroffen wären davon gleich mehrere Projekte wie in Kniphagen, Mönchneversdorf oder auch Bergfeld. In den Unterlagen wird Windkraft jedoch nicht als eines der Themen genannt, für die Ausnahmegenehmigungen beantragt werden können. Doch noch ist es nicht so weit. Von jetzt an bis zum 25. November läuft ein kurzfristiges öffentliches Beteiligungsverfahren. Noch vor Weihnachten soll die Veröffentlichung des endgültigen Landschaftsschutzgebietes durch das Land vollzogen werden.

Kritisch bringt sich der Kreisbauernverband Ostholstein/Lübeck in das Verfahren ein. Geschäftsführer Holger Schädlich sagt: „Wir haben unsere Bedenken an den Kreis geleitet und hoffen, dass sie dort ernst genommen werden.“ Die Ausweisung eines Landschaftsschutzgebietes sei laut Schädlich überflüssig. Es erschwere zudem alle landwirtschaftlichen Bauvorhaben. Denn auch das geht aus den Unterlagen hervor: Jegliche Veränderung auf der riesigen Fläche ist genehmigungspflichtig.

In diese Richtung argumentiert auch die Interessengemeinschaft Natur- und Landschaftsschutz Ostholstein aus Sierhagen. Deren Sprecher Theo Kleingarn erläutert: „Dieses flächendeckende Verbotsgebiet erzeugt eine ablehnende Haltung gegenüber dem Naturschutz.“ Die Interessengemeinschaft sei interessiert an eigenverantwortlichem Naturschutz. Kleingarn führt aus: „Wenn ein Landwirt aus einer Apfelbaumwiese ein Feuchtbiotop mit einem Froschteich schaffen möchte, muss er dafür eine Sondergenehmigung beantragen.“ Aber auch die normalen Haushalte in diesem Gebiet seien betroffen. Jede bauliche Veränderung, wie beispielsweise der Bau eines Carports, sei genehmigungspflichtig. Oder auch eine Scheune oder ein Silo auf landwirtschaftlichen Höfen.

Positiv sei laut Kleingarn, dass beispielsweise Fracking unterbunden werde. Aber selbst beim Thema Breitbandversorgung seien die Zehn-Meter-Masten nur mit einer Ausnahmegenehmigung zu realisieren.

Verboten ist laut Entwurf auch die Verlegung unterirdischer Leitungen als Ersatz für oberirdische Leitungen. Erdkabel anstelle von Freilandleitungen wären damit schon vorweg vom Tisch.

Die Vorlage gibt's im Internet

Die Vorlage mit einer Karte des Schutzgebietes gibt es unter www.kreis-oh.de im Ratsinformationssystem. Hier muss der besagte Ausschuss (14. November) angeklickt und in der Tagesordnung die PDF-Datei beim Punkt 10 geöffnet werden.

Peter Mantik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.