Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Romantisches Fagott in St. Petri zu Bosau
Lokales Ostholstein Romantisches Fagott in St. Petri zu Bosau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 21.09.2016

Die Kirchengemeinde Bosau lädt ein zum vorletzten Konzert der Sommerkonzertreihe. Es beginnt am Sonnabend, 24. September, um 19 Uhr in der Petrikirche. Der Fagottist Prof. Pierre Martens (Bamberg/Lübeck) wird am Klavier und an der Orgel begleitet von Sergej Tcherepanov. Es erklingen romantische Werke unter anderem von Paul Jeanjean, Wolfgang Amadeus Mozart (Konzert für Fagott und Orchester B-Dur), Robert Schumann und Frédéric Chopin (Klavier Solo).

Der künstlerische Leiter der Sommerkonzerte, Sergej Tcherepanov (links), begrüßt in St. Petri den belgischen Fagottisten Pierre Martens. Quelle: Fotos: Hfr

Als Pierre Martens mit acht Jahren sein erstes Fagott bekam, sei er kaum größer als sein Lieblingsinstrument gewesen, so die Organisatoren. Der belgische Fagottist studierte am Conservatoire Royal de Musique de Bruxelles, an der Escola Superior da Musica do Porto und an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Als Solist gewann er zahlreiche nationale und internationale Musikwettbewerbspreise. Zudem spielte er solistisch mit verschiedenen europäischen Orchestern. Seit 2000 ist er Solofagottist bei den Bamberger Symphonikern.

Sergej Tcherepanov ist künstlerischer Leiter der Sommerkonzertreihe Bosau und Kirchenmusiker der Gemeinde. Neben seiner Tätigkeit in Bosau und an der Lübecker Musikhochschule ist er als Solist, Begleiter und Ensemblemitglied ein international anerkannter Musiker.

Karten (12/10 Euro) gibt es nur an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einer der begabtesten Drehbuchautoren im Hollywood der 1930er und 1940er-Jahre war Dalton Trumbo. Das Kommunale Kino Binchen zeigt am morgigen Freitag, 23.

21.09.2016

30 Grad und Sonnenschein – das war wahrlich kein herbstliches Wetter. Für die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer der DLRG Scharbeutz war die Hitzewelle im September ...

21.09.2016

Das „Theater in der Stadt“ in Neustadt zeigt am morgigen Freitag ab 20 Uhr die „Deutschstunde“, ein Schauspiel nach dem Roman von Siegfried Lenz, im Theatersaal ...

21.09.2016
Anzeige