Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Rosengarten sperren? Test ja, aber nicht zur LGS-Zeit
Lokales Ostholstein Rosengarten sperren? Test ja, aber nicht zur LGS-Zeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 07.01.2016

Das Interesse war erwartungsgemäß groß, im Sitzungssaal der Bauverwaltung hatten sich gestern Abend über 50 Bürger und Einzelhändler eingefunden, als der Stadtentwicklungsausschuss über eine testweise Sperrung des Rosengartens und der Schlossstraße für den Durchgangsverkehr (wir berichteten) diskutierte.

Während die Grünen dies ausdrücklich schon für die von der Verwaltung avisierte Zeit von Ende März bis Ende Oktober begrüßten, zeigten sich SPD und CDU dem Vorschlag grundsätzlich zugetan — allerdings nicht während der Zeit der Landesgartenschau. Eine Testphase in diesem Zeitraum lehnte auch die FDP rundheraus ab, die insgesamt mit der Idee etwas fremdelte.

Auf einer Bürgerversammlung am 18. Januar (19 Uhr, Saal Bauverwaltung) sollen die Eutiner Gelegenheit haben, Verkehrsplaner Professor Herbert Staadt Fragen zu dem Vorhaben zu stellen. Die Eutiner Gewerbetreibenden wehrten sich gestern vehement gegen eine mögliche Sperrung und den Verlust von Parkplätzen, sie fordern stattdessen mehr Parkflächen. Mehr über die Sitzung lesen Sie in der morgigen LN-Ausgabe. ben

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fahrrad-Initiative hat Regina Poersch und Carsten Behnk auch zur Diskussion eingeladen.

07.01.2016

Schnee, Regen oder Eisregen? — Unklare Wetterlage stellte Bauhöfe und Straßenmeistereien gestern Abend vor logistische Probleme.

07.01.2016

Der langjährige Kreiswehrführer Ralf Thomsen (Oldenburg) ist gestern Abend bei einem Festakt in Lensahn feierlich verabschiedet worden.

07.01.2016
Anzeige