Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein SV Großenbrode: Schriftführer Ploog geehrt
Lokales Ostholstein SV Großenbrode: Schriftführer Ploog geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 16.04.2016

Bürgermeister Jens Reise sowie Götz Haß vom Kreissportverband waren die Ehrengäste bei der Jahressitzung des SV Großenbrode. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Siegfried Tessmann geehrt. 40 Jahre dabei sind Peter Jäcker und Torben Maaß. Geehrt wurden auch Eike H. Doyen, Martina Scholz, Ronny Perkuhn und Reinhold Blöß für ihre Leistungen rund um den Sportverein.

Anschließend wurde vom Vorsitzenden ein Protokoll aus dem Jahr 1966 verlesen. Damals gab es in der Mammutsitzung bis 23 Uhr Kampfabstimmungen sowie Debatten ums „Hemdengeld“. Am Ende des alten, handschriftlichen Protokolls, wurde Hermann Ploog zum Schriftführer gewählt — er übt dieses Amt bis heute aus. Unter tosendem Applaus nahm er die Ehrung dafür entgegen. Zum Abschluss stellte Peter Jäcker den „Club46“ vor. Hier haben treue Fans die Möglichkeit ihren SVG mit einem gesonderten Beitrag zu unterstützen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zaun soll Nachwuchs auf dem Graswarder schützen.

16.04.2016

Auch Pelzerhaken und Rettin sind betroffen.

16.04.2016

Umfragen von Gegnern und Befürwortern.

16.04.2016
Anzeige