Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sandfeldweg gesperrt
Lokales Ostholstein Sandfeldweg gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:34 22.11.2016
Alexander Decius begutachtet die gefällten Hainbuchen, die zu Hackschnitzeln verarbeitet werden. FOTO: BENTHIEN
Anzeige
Eutin

. Noch bis Anfang kommender Woche muss am Ortsausgang von Fissau auf dem Sandfeldweg mit Teil- und Vollsperrungen der Straße gerechnet werden. Alexander Decius von der Försterei Wüstenfelde lässt dort das sogenannte Straßenbegleitgrün kappen: „Damit die dahinter stehenden Eichen die Chance haben, sich auch in die Breite zu entwickeln.“ Bislang sind sie nur in die Höhe geschossen, weil die in erster Reihe zur Straße hin wachsenden Hainbuchen und Buchen ihnen das Licht genommen haben. Das berge die Gefahr, dass die Eichen irgendwann drohten, umzukippen, sagt der Förster. Im Hohlweg Richtung Panzerstraße lässt er ebenfalls die an der Straße stehende Bäume abnehmen: „Das sind Verkehrssicherungsmaßnahmen, weil wir hier viel Totholz haben.“ben

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Man muss nicht der beste Rechner sein, aber ein guter Denker.Birgit Behr Lehrerin am Voß-Gymnasium

22.11.2016

Mehr Geld für Integration und Ausgleich für leer stehenden Wohnraum.

22.11.2016

Jetzt greift die Kommunalaufsicht ein.

22.11.2016
Anzeige