Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Scharbeutz: Vorschläge für Umweltpreis gesucht
Lokales Ostholstein Scharbeutz: Vorschläge für Umweltpreis gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 18.05.2017
Anzeige
Scharbeutz

Seit 1989 ist er bereits 24 Mal verliehen worden, der 25. Preisträger wird derzeit noch gesucht. Auch für 2016 vergibt die Gemeinde Scharbeutz wieder einen Umweltpreis. Damit sollen der besondere Einsatz von Privatpersonen, Kindergärten, Schulen, Betrieben, Vereinen oder Verbänden auf dem Gebiet des Natur- und Umweltschutzes in der Gemeinde anerkannt werden. Diese Aktivitäten und Projekte können sich beispielsweise auf den Natur- und Artenschutz, Landschaftsschutz und Landschaftspflege beziehen.

Der Umweltausschuss der Gemeinde Scharbeutz ermittelt den Preisträger, der bei einer kleinen Feierstunde mit einer Urkunde und 250 Euro ausgezeichnet wird. Vorschläge für den Umweltpreis nimmt das Bauamt (Bianca Pöhls) der Gemeinde Scharbeutz unter Telefon 04503/ 7709604 oder per E-Mail an bianca.poehls@gemeinde-scharbeutz.de entgegen. Einsendeschluss ist Freitag, 2. Juni.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tagesfahrt der Gleschendorfer am 18. Juni.

18.05.2017
Ostholstein Scharbeutz/Gleschendorf - Fusion von GTV und OSV genehmigt

Der Gleschendorfer Turnverein (GTV) und der Ostseesportverein (OSV) Scharbeutz-Sierksdorf-Haffkrug sind nun eins. „Die Verschmelzung ist genehmigt“, berichtet der Vereinsvorsitzende Stephan Peters.

18.05.2017
Ostholstein Niendorf/Timmendorfer Strand - Am Strand wird es sportlich

Entspannt am Strand herumliegen war gestern, in der Gemeinde Timmendorfer Strand geht es jetzt sportlich zur Sache: In Niendorf stehen ab sofort Beach-Volleyball-Felder ...

18.05.2017
Anzeige