Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Scharbeutz sieht grün: Schützen feiern drei Tage lang
Lokales Ostholstein Scharbeutz sieht grün: Schützen feiern drei Tage lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 06.07.2017
Der Festumzug ist immer wieder ein Publikumsmagnet. Quelle: Foto: Gehrke*
Scharbeutz

Grün wird am dritten Juli-Wochenende die alles bestimmende Farbe in Scharbeutz sein. Dann lädt der Scharbeutzer Schützenverein zu seinem 58. Schützen- und Heimatfest ein. Noch einmal werden dann die amtierende Majestät, König Karl und seine Ritter sowie andere Vereinsmajestäten im Mittelpunkt stehen. Deren Amtszeit endet am Sonntagabend mit der feierlichen Proklamation der neuen Majestäten.

Der Vereinsvorsitzende Horst-Peter Kirchner eröffnet das Schützenfest am Freitag, 14. Juli, um 15.30 Uhr im Kurpark. Von 15 bis 17 Uhr sowie von 20 bis 22 Uhr ist das Gästeschießen sowie von 17 bis 19.30 Uhr das Vogelschießen der Scharbeutzer Schützen im Kurpark angesetzt. Die Coverband „Die Toten Ärzte“ tritt um 20 Uhr auf.

Der Schützensonnabend beginnt um 13 Uhr mit einem öffentliches Königsschießen für alle Schützen im Kurpark. Um 15.45 Uhr heißt es „Antreten im Kurpark“ zur Königsabholung. Das Volkskönigsschießen, an dem alle Einwohner der Großgemeinde Scharbeutz teilnehmen können, und das Gästeschießen finden von 19 bis 22 Uhr im Kurpark statt. Ab 20 Uhr spielt bei der „Party-Total“ das Trio „Volker Frank und die JunX“ Welthits und Partypop.

Recht früh aufstehen müssen die Schützen am Sonntag, 16. Juli. Um 8.45 Uhr gibt es den schon traditionellen Weckruf durch den Ort. In diesem Jahr wird „eine kleine Überraschung“ versprochen. Antreten ist am Bürgerhaus. Ein Katerfrühstück mit „Ehrengericht“ und offizieller Eröffnung des umgebauten Luftdruckwaffenstandes für Schützen und geladene Gäste im Schüttenhus beginnt um 10.30 Uhr. Ein großer Festumzug mit Beteiligung der Schützenvereine und anderer Vereine aus Scharbeutz und Umgebung zieht von 14 Uhr an durch den Ort. Abmarsch ist am Bürgerhaus. Ein Konzert der Kapellen, die am Festumzug teilgenommen haben, gibt es von 15 bis 17 Uhr im Kurpark. Zur gleichen Zeit steht im Kurpark auch wieder das Gästeschießen an.

Höhepunkte des Schützenfestes werden ab 19 Uhr der Große Zapfenstreich im Kurpark mit anschließender Königsproklamation der neuen Majestäten 2017/18 im Kurpark sowie der sich daran anschließende Königsball im Kurpark sein. Für Musik sorgen dann Caribbean Sound mit DJ Mike und als Gast die Latino-Queen Leticia.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erfolg für die Kriminalpolizei Eutin: Nach intensiven Ermittlungen haben die Beamten fünf Jugendliche und eine 18-Jährige festgenommen.

06.07.2017

Die Kosten sind von 30000 auf 59000 Euro gestiegen.

06.07.2017

Timmendorf feiert morgen zum vierten Mal das Sommerfest der Kulturen. Die Veranstaltung, die von einer unabhängigen Initiative organisiert wird, bietet den Besuchern ...

06.07.2017