Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schashagen: Auto fährt frontal in Ackerschlepper
Lokales Ostholstein Schashagen: Auto fährt frontal in Ackerschlepper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 11.07.2016

Am Sonntagvormittag ist es auf einer Gemeindestraße in der Nähe von Marxdorf (Gemeinde Schashagen) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Es gab einen Schwerverletzten sowie zwei leichter verletzte Personen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 9.30 Uhr ein 46-jähriger Ostholsteiner mit seinem VW Passat auf der Gemeindestraße von Marxdorf in Richtung Vogelsang. In einer langgezogenen, übersichtlichen Kurve sei dem Auto ein Ackerschlepper mit leerem Anhänger entgegengekommen. „Offenbar übersah der 46-Jährige den Trecker und prallte mit wahrscheinlich hoher Geschwindigkeit vorn links gegen den bereits auf dem Grünstreifen befindlichen und fast stehenden Ackerschlepper“, berichtet Polizeisprecher Stefan Muhtz. Der Pkw-Fahrer sei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Der 23-jährige Treckerfahrer habe einen Schock erlitten, seine Mitfahrerin (24) sei leicht verletzt ebenfalls ins Krankenhaus gekommen. Die beschädigten Fahrzeuge wurden geborgen. Der Sachschaden liege bei knapp unter 20000 Euro, so Muhtz.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus den Bergen ans Meer: Der Schweizer Adolf Muschg liest am Donnerstag, 21. Juli, um 19 Uhr im Weissen Haus in Cismar.

11.07.2016

Umzug mit 39 Festwagen durch die Burger Innenstadt war Höhepunkt der Feierlichkeiten – Kultgarten und Kindermeile sorgten für besondere Akzente.

11.07.2016

Wie geht es weiter mit der Schulaula des Freiherr-vom- Stein-Gymnasiums in Oldenburg?

11.07.2016
Anzeige