Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schlafstrandkorb auf Tour – im Möbelhaus
Lokales Ostholstein Schlafstrandkorb auf Tour – im Möbelhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 03.11.2016
Der nächste Sommer kommt bestimmt: Fehmarns Schlafstrandkorb überwintert bei Möbel Kraft. Quelle: Tsf (hfr)

Eben noch stand er am Burger Südstrand, jetzt ging Fehmarns Schlafstrandkorb auf Tour. An einen ungewöhnlichen Ort: Er bezog nämlich sein Winterquartier bei Möbel Kraft in Bad Segeberg.

Der Schlafstrandkorb, der in diesem Sommer erstmalig für lauschige Nächte unter dem Sternenhimmel verfügbar war, überwintert seit Monatsbeginn im Möbelhaus. Wo? Natürlich in der Schlafzimmerabteilung des Möbelhauses. Ziel der Kooperation mit dem Tourismus-Service Fehmarn (TSF) ist, die positive Resonanz in der kalten Jahreszeit zu nutzen, um regional für Fehmarn als Reiseziel zu werben.

Bei einem Gewinnspiel gibt es eine Übernachtung im Schlafstrandkorb und weitere Preise zu gewinnen, vom Möbelhaus-Warengutschein bis zum Fehmarn-Winterpaket mit Tasse, Honig, Keksstempel und Rapskissen. Wer will, kann dort bereits für die nächste Saison eine Übernachtung im Schlafstrandkorb auf der Sonneninsel buchen (zwischen dem 1. April und dem 30. September 2017). Diese Kooperation bildet für den TSF den Auftakt für weitere Marketing-Aktionen in 2017.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Andreas Herkommer will 2017 in Kiel Nachfolger von Lars Winter werden. Im Landtagswahlkreis 17 (Ostholstein-Nord) tritt der 46-jährige Sozialdemokrat von der Insel ...

03.11.2016

Ökumenischer Hospizdienst zeigt die Dokumentation „Utbüxen kann keeneen“ – Anschließend Diskussion mit den beiden Regisseurinnen.

03.11.2016

Auslöser sind Erdbecken für Schweinemastanlage.

03.11.2016
Anzeige