Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schottische Musiknacht im Malenter Kurpark
Lokales Ostholstein Schottische Musiknacht im Malenter Kurpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:26 26.06.2013
Raymond Hackland hat die schottische und niederländische Musikszene gehörig „aufgemischt“ und ist jetzt auch in Malente dabei. Quelle: Foto: hfr

„Eine Neuerung ist, dass wir diesmal die Bühne im Malenter Kurpark anstatt des Kursaals nutzen werden. Ich freue mich schon darauf, wenn die Pipes und Drums erschallen, das gibt immer eine Stimmung, die einzigartig ist“, so Rätzke.

Das Musikprogramm soll die deutsch-schottische Freundschaft widerspiegeln. Ab 17 Uhr spielt der in Travemünde lebende, schottische Liedermacher Alex Erskine mit seinen schottischen Weisen und eigenen Songs auf. „Alex Erskine wird mit seiner sympathischen Stimme die Menschen verzaubern, das gelingt ihm immer wieder“, so Volker Mc Rätzke. In den Pausen und zum Finale werden die „North Frisian Pipes and Drums“ aus Rantrum in Nordfriesland ihre Dudelsäcke und Trommeln erschallen lassen. Die Band hat auch in Malente und Umgebung längst ihre Fans gefunden.

Ein weiterer musikalischer Höhepunkt ist das „Ray Hackland Duo“, das um 19 Uhr spielen wird. Raymond Hackland hat in den vergangenen Jahren bereits für gehörigen Aufruhr in der schottischen und niederländischen Musikszene gesorgt. Seine erste Single „Just One Night“ schoss schnell auf Platz eins der niederländischen Reverbnation-Charts, seine Band „The Follies“ wurde in Schottland als neue Superband gefeiert.

Nach dem vorletzten Auftritt der „North Frisian Pipes and Drums“ wird es um 21 Uhr eine Premiere geben bei der „Scottish Night Of Music“: Die Gruppe „Schottenrock“ aus Ostholstein ist zum ersten Mal bei dieser Veranstaltung dabei. Alle Mitglieder haben sich Schottlands Musik verschrieben, alte schottische Traditionals werden neu interpretiert, hinzu kommen stark an Highlandbeat erinnernde Musikstücke. In dieser Band haben sich namhafte, in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern lebende Folkmusiker zusammengefunden. „Sie werden würdig die Scottish Night of Music 2013 beschließen, ehe es gegen 22.30 Uhr nochmal eine Session mit allen beteiligten Musikern gibt. Dazu gehört natürlich auch das gemeinsame Singen mit Bands und Publikum der heimlichen Nationalhymne ,Auld lang syne‘“, kündigt Organisator Volker Mc Rätzke an.

Der Eintritt zur Scottish Night of Music in Malente ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Robin Hood, Rächer der Armen, oder Legolas aus dem Epos „Herr der Ringe“ — sie sind Helden, die treffsicher mit Pfeil und Bogen umgehen können. Wer etwas mehr von dieser Kunst erfahren möchte, dem bietet das Osterberg-Institut in Niederkleveez am Wochenende vom 9. bis 11. August ein Seminar für Familien an.

26.06.2013

Bürgermeister Heiko Müller appelliert an die Heiligenhafener Stadtvertreter.

Peter Mantik 26.06.2013

Für diese Saison hat der Theaterverein nicht nur ein Weihnachtsmärchen im Programm. Nach zehn Jahren spielt das Team wieder ein Stück für Erwachsene.

Ulrike Benthien 26.06.2013
Anzeige