Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Schulleiter verwechselt Aufgaben - Prüfung verschoben
Lokales Ostholstein Schulleiter verwechselt Aufgaben - Prüfung verschoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 11.05.2011
Timmendorfer Strand

Ein Schulleiter hatte regelwidrig seinen Schülerinnen und Schülern die zentralen Aufgaben im Fach Deutsch bereits vorgelegt.

Nach

einem dreiviertel Tag eiliger Krisen-Kommunikation sieht das

Bildungsministerium in Kiel hierin die beste Lösung, um eine gerechte

Prüfungssituation für alle Schüler zu bieten.

Der neue Termin für das Fach Deutsch gilt nur für den

Hauptschulabschluss, nicht für den mittleren Schulabschluss.

Mehr lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der LN - und auf LN Online

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr, ist ein Pitbull-Mix von einem unbekannten Mann im Staatsforst Rantzau, Heidmoor Parkplatz, an der Waldchaussee ausgesetzt worden. Die Hundedame ist schon etwas älter, hat helles Fell und leidet unter

Milbenbefall.

11.05.2011

Kurz vor der Ostseetherme auf der B 76 ist heute Nachmittag ein Jeep Grand Cherokee mit einem Renault Twingo im Gegenverkehr zusammengestoßen.

09.05.2011

Mitte April hielten zwei falsche Zivil-Polizisten auf der A 1 zwischen Oldenburg/Nord und Oldenburg/Mitte einen Rollerfahrer an und wollten ihn kontrollieren. Als dieser einen Dienstausweis verlangte, flohen die falschen beamten.

06.05.2011