Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Segways sind auf der Promenade nicht erlaubt
Lokales Ostholstein Segways sind auf der Promenade nicht erlaubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 28.09.2016

Die Segway-Fahrer, aus deren Gruppe am Montag ein 45-jähriger Fahrer in Timmendorfer Strand gestürzt war, hätten gar nicht auf der Strandpromenade entlangrollen dürfen. Darauf macht eine Strandkorbvermieterin aufmerksam, die sich über die elektrisch angetriebenen Gefährte schon öfter geärgert hat. Nach Angaben aus dem Ordnungsamt der Gemeinde Timmendorfer Strand ist die Strandpromenade als Gehweg ausgewiesen, auf dem Fahrräder ausnahmsweise zugelassen sind, wenn sie Schrittgeschwindigkeit fahren. Nicht erlaubt sind dort eben jene Segways wie die zwölf, die die geführte Gruppe am Montag bildeten.

Wie die Polizei erst auf Nachfrage mitteilte, hatte der verantwortliche Führer dieser Gruppe entsprechend keine Genehmigung für die Promenade und ist der Bußgeldstelle gemeldet worden.

latz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeinde Ratekau verhandelt mit dem Zweckverband Ostholstein (ZVO) über eine Übertragung des Regenwassernetzes.

28.09.2016

Kirchenkreis bietet Glaubensstil-Beratung an.

28.09.2016

In Timmendorf und Niendorf wird ab der nächsten Woche wieder emsig gebaut. Ab Dienstag, 4.

28.09.2016
Anzeige