Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Seminar für Frauen in der Kommunalpolitik
Lokales Ostholstein Seminar für Frauen in der Kommunalpolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 08.08.2017

Kommunalpolitikerinnen und interessierte Frauen haben Gelegenheit, tiefer in das kommunale Bauplanungsrecht einzusteigen. Das Kommunalpolitische Frauennetz Kopf OH und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Eutin haben das Thema aufgegriffen, weil viele Entscheidungen in kommunalen Gremien auf der Grundlage des Baurechts getroffen werden müssen.

Als Referent wurde Rüdiger Knieß, Fachleiter für Bau- und Umweltrecht von der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz, gewonnen. Er wird das Basiswissen, das für jede (angehende) Kommunalpolitikerin die Voraussetzung für kompetente Entscheidungen im Bau- und Gemeindeentwicklungsausschuss ist, vermitteln. Auf Grundlage des Baugesetzbuchs werden die wichtigsten Begrifflichkeiten in Zusammenhang mit Flächennutzungsplänen und Bebauungsplänen erläutert, und das Bebauungsverfahren wird in Grundzügen dargestellt.

Das Seminar findet am 16. September von 9 bis 13 Uhr im Bauamt, Lübecker Straße 17, statt. Kosten: 20 Euro. Anmeldungen mit Namen und Telefonnummer bis zum 1. September unter r.donath@kopf-oh.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wanderverein Ostholstein bietet auch im August wieder geführte Rundtouren ein. Am Sonntag, 13. August, geht es von Pansdorf nach „Neu-Techau“.

08.08.2017

Marianne Wilke schildert den Nazi-Terror.

08.08.2017

Das Beste hebt sich die „Smart-Beach- Tour“ bis zum Schluss auf. Auf der Homepage heißt es: „Timmendorfer Strand hat einfach alles: den längsten Strand in Schleswig ...

08.08.2017
Anzeige