Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Seniorenbeirat: Wünsche für den Dünenpark

Grömitz Seniorenbeirat: Wünsche für den Dünenpark

Gremium sammelt Ideen für das Areal in Grömitz — Neuwahlen werden vorbereitet.

Voriger Artikel
Marode Kaserne: Warten auf den Abrissbagger
Nächster Artikel
ZVO sammelt morgen wieder Schadstoffe

Antje-Marie Steen

Quelle: ibu

Grömitz. Ein Mehrzweckplatz, eine Stätte für Kultur und Begegnung sowie große und barrierefreie Sanitäranlagen: Wenn es nach den Grömitzer Senioren geht, dürfen diese Punkte im Dünenpark nicht fehlen. Das 22000-Quadratmeter-Areal ist an der nördlichen Promenade geplant. Gestern hat der Seniorenbeirat erste Ideen dafür zusammengetragen. „Einiges ist ohnehin vorgesehen, wie kleine Gastronomie oder ein Mehrzweckhaus, das bei Bedarf in verschiedene Bereiche unterteilt werden kann“, sagte Beiratsmitglied Rainer Figgen, der in der Arbeitsgruppe mitwirkt. Das komme den Senioren zugute. Sie wünschen sich vor allem für die Winterzeit einen Treffpunkt. „Es gibt in Grömitz keinen adäquaten Raum“, sagte die Vorsitzende Antje-Marie Steen. Einen Mehrzweckplatz würde die ältere Generation vor allem im Hinblick auf das Boulespielen begrüßen. Gleichzeitig könne dieser aber auch für Märkte, Gottesdienste, kleine Veranstaltungen oder Flohmärkte genutzt werden.

„Ich hoffe, dass der alte Baumbestand erhalten bleibt“, sagte Figgen außerdem. Theoretisch dürften aus Küstenschutzgründen Bäume in dem Bereich gefällt werden. „Es gibt jedoch einige wunderbare Kiefern. Vielleicht besteht eine Chance, dass sie bleiben, weil sie zum Altbestand gehören.“ Das erste Treffen der Arbeitsgruppe sei sachlich verlaufen, berichtete er. Neben den Senioren reden auch die Fraktionen, die Gemeinde und die Jugend mit. „Das ist das erste Mal, dass wir von Anfang an eingebunden werden, ohne dass wir darum kämpfen mussten“, sagte Steen.

Der Seniorenbeirat bereitet zudem die Neuwahlen am 18. Februar vor. Mitte Dezember werde die Gemeinde öffentlich dazu einladen, in dem Gremium mitzuwirken, sagte die Vorsitzende. Bei der vergangenen Wahl hätten sich die Kandidaten im Rahmen des Klönschnacks vorgestellt. So wolle man es wieder handhaben.

ibu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.