Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sierksdorf fördert Schwimmbad weiter
Lokales Ostholstein Sierksdorf fördert Schwimmbad weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 27.09.2018
In Sierksdorf wurden zahlreichen Entscheidungen getroffen. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Sierksdorf

Die Gemeindevertretung Sierksdorf hat sich Mittwochabend dafür ausgesprochen, die Kurabgabe für die kommenden zwei Jahre nicht zu erhöhen. Darüber hinaus sprach sich das Gremium erneut für eine Bezuschussung des Panoramic-Schwimmbads aus. Bürgermeister Bernhard Markmann (FWV) sagte den LN, dass es für das laufende Jahr 55 900 Euro geben werde. Voraussetzung sei, dass sich die Stadt Neustadt mit 6000 Euro beteiligt.

Fest steht, dass die Straße im Neubaugebiet Roge den Namen Op'n Barg bekommt. „Das soll ein wenig die Lage wiedergeben“, erläuterte Markmann. Zugleich wies er darauf hin, dass es aktuell noch Bauplätze gebe. Insbesondere junge Familien mit Kindern würden gesucht. Wer Interesse hat, soll sich an das Amt Ostholstein-Mitte wenden.

Für Diskussionen sorgte ein Anliegen aus Neustadt. Die ehemalige Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider (ab dem 1. Oktober übernimmt Mirko Spieckermann) hatte bereits im April für den Bau eines sogenannten Wind Trees im Kreisverkehr am Ortseingang geworben. Unweit des Stadtwerke-Neubaus könnte das Bauwerk entstehen, welches an Kunst erinnert und eine Windkraftanlage in Form eines Baums ist. Markmann sagte den LN, dass man vor einer Entscheidung klären wolle, ob Mirko Spieckermann an den Plänen seiner Vorgängerin festhalten wolle. „Zudem haben wir Sicherheitsbedenken. Wir befürchten, dass Autofahrer abgelenkt werden könnten. Das Bauwerk wäre zehn Meter hoch. Auch fragen wir uns, welcher Lärm entsteht“, führte der Bürgermeister aus.

Der langjährige Gemeindewehrführer Matthias Tamm. Quelle: Sebastian Rosenkötter

Ebenfalls Bestandteil der Sitzung war die Entlassung von Gemeindewehrführer Matthias Tamm aus dem Ehrenbeamtenverhältnis. Dieser Schritt wurde notwendig, da Tamm im Juli von Sierksdorf nach Eutin umgezogen ist. Nun ist der Weg frei für einen Nachfolger.

Sebastian Rosenkötter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 1000 Schülerinnen und Schüler informierten sich bei der Ausbildungsmesse in den Beruflichen Schulen in Oldenburg an 49 Ständen über 150 Berufe und mehr als 80 Studiengänge.

27.09.2018

Der Burger Schwanenteich wird aufgehübscht. Graffiti-Künstler Michael Kiessling verwandelt die Versorgungskästen in kleine Kunstwerke. Zwei Schwanenbänke laden zum Verweilen ein.

27.09.2018
Ostholstein Aktionsauftakt der Verkehrswacht - Schüler sitzen sicher im Sattel

Die Landesverkehrswacht hat am Mittwoch die Aktion Sattelfest an der Grundschule in Malente gestartet. 66 Viertklässler meisterten die theoretische und praktische Prüfung für den Fahrradführerschein.

26.09.2018