Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° Gewitter

Navigation:
Sommerkurse bieten Kindern viel Abwechslung

Malente Sommerkurse bieten Kindern viel Abwechslung

Für alle Altersklassen ist bei den jetzt beginnenden Malenter Sommerkursen etwas dabei — von der Bauernhof-Entdeckungstour über Survival- bis Erste-Hilfe-Kursus.

Malente. Die Anmeldungen beim Tourismus-Service an der Bahnhofstraße 3, Telefon 045 23/989 90, sollten möglichst bis eine Woche vor Kursbeginn erfolgen. Die Kosten betragen, sofern nicht anders angegeben, acht Euro pro Kind und zehn Euro für Erwachsene. Die Angebote im Überblick:

Survival-Training: das Waldlager: 3. Juli und 21. August, jeweils 11 bis 16 Uhr, für Kinder ab acht Jahren. Wer im Wald spielt oder sich verlaufen hat, hat es gut, wenn er weiß, wie man ein Lager in der Wildnis baut. Den Kindern wird gezeigt, wie mit wenig Aufwand eine Hütte aus Ästen errichtet wird, wo es Wasser und etwas zum Essen gibt und wie es am selbst gemachten Feuer zubereitet wird.

Die Erste-Hilfe ist die beste Hilfe: 24. Juli von 11 bis 14 Uhr, ab acht Jahren. Es wird gezeigt, wie sich ein Verletzter bei kleinen Unfällen in der Wildnis selbst versorgen kann.

Boots- und Floßbau für junge Abenteurer: 7. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Mit nichts als einer Plane, ein wenig Schnur und einem Messer wird ein Wasserfahrzeug gebaut, das zuverlässig von einem zum anderen Ufer schwimmt.

Wüsten-Survival für Kids: 14. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Im Kieswerk Kreuzfeld werden die jungen Gäste mit dem Trainer erleben, wie es ist, wenn man in der Wüste gestrandet ist.

Durchschlagen um den Dieksee: 28. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Nur Mit einem Messer, einem Feuerstarter und einer Wasserflasche ausgerüstet, wird den Kindern gezeigt, wie man nach Hause zurückkommt, wenn man sich verirrt hat.

Bauernhof Olympiade: 17. Juli, 30. Juli, 16. August, 26. August, jeweils 15 bis 18 Uhr auf Hof Drögendiek, ab drei Jahren, 11,50 Euro pro Kind. Bei dieser Erlebnisführung lernen die Kinder auf spielerische Art den Bauernhof sowie seine Tiere kennen.

Streifzug durchs Wildgehege: 11. Juli, 5. August, 22. August, jeweils 10 bis 12 Uhr, für Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren, drei Euro pro Kind. Wissenswertes über Rotwild, Schwarzwild und Damwild sowie über die Pflanzenwelt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.