Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sommerkurse bieten Kindern viel Abwechslung
Lokales Ostholstein Sommerkurse bieten Kindern viel Abwechslung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.06.2013
Malente

Die Anmeldungen beim Tourismus-Service an der Bahnhofstraße 3, Telefon 045 23/989 90, sollten möglichst bis eine Woche vor Kursbeginn erfolgen. Die Kosten betragen, sofern nicht anders angegeben, acht Euro pro Kind und zehn Euro für Erwachsene. Die Angebote im Überblick:

Survival-Training: das Waldlager: 3. Juli und 21. August, jeweils 11 bis 16 Uhr, für Kinder ab acht Jahren. Wer im Wald spielt oder sich verlaufen hat, hat es gut, wenn er weiß, wie man ein Lager in der Wildnis baut. Den Kindern wird gezeigt, wie mit wenig Aufwand eine Hütte aus Ästen errichtet wird, wo es Wasser und etwas zum Essen gibt und wie es am selbst gemachten Feuer zubereitet wird.

Die Erste-Hilfe ist die beste Hilfe: 24. Juli von 11 bis 14 Uhr, ab acht Jahren. Es wird gezeigt, wie sich ein Verletzter bei kleinen Unfällen in der Wildnis selbst versorgen kann.

Boots- und Floßbau für junge Abenteurer: 7. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Mit nichts als einer Plane, ein wenig Schnur und einem Messer wird ein Wasserfahrzeug gebaut, das zuverlässig von einem zum anderen Ufer schwimmt.

Wüsten-Survival für Kids: 14. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Im Kieswerk Kreuzfeld werden die jungen Gäste mit dem Trainer erleben, wie es ist, wenn man in der Wüste gestrandet ist.

Durchschlagen um den Dieksee: 28. August, 11 bis 16 Uhr, ab acht Jahren. Nur Mit einem Messer, einem Feuerstarter und einer Wasserflasche ausgerüstet, wird den Kindern gezeigt, wie man nach Hause zurückkommt, wenn man sich verirrt hat.

Bauernhof Olympiade: 17. Juli, 30. Juli, 16. August, 26. August, jeweils 15 bis 18 Uhr auf Hof Drögendiek, ab drei Jahren, 11,50 Euro pro Kind. Bei dieser Erlebnisführung lernen die Kinder auf spielerische Art den Bauernhof sowie seine Tiere kennen.

Streifzug durchs Wildgehege: 11. Juli, 5. August, 22. August, jeweils 10 bis 12 Uhr, für Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren, drei Euro pro Kind. Wissenswertes über Rotwild, Schwarzwild und Damwild sowie über die Pflanzenwelt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

VR-Bank sponserte Aktion des Kleingärtnervereines.

29.06.2013

Der Eutiner Markthändler Sven Bössow fährt zum legendären Festival nach Wacken.

Ulrike Benthien 29.06.2013

Der Eutiner Markthändler Sven Bössow fährt zum legendären Festival nach Wacken.

Ulrike Benthien 29.06.2013