Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sorge auf Fehmarn: Surferin vermisst
Lokales Ostholstein Sorge auf Fehmarn: Surferin vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 29.09.2016
Anzeige
Orth a. Fehmarn

Kurz nach 19.30 Uhr waren auf Fehmarn die Feuerwehren Süderort und Burg alarmiert worden. Der Grund: Nach Einbruch der Dunkelheit wurde kurzzeitig eine Surferin, die in Orth gestartet war, gesucht.

Die Süderorter Wehr rückte sofort nach Orth aus, die Burger Einsätzkräfte sollten unterdessen – so gestern Morgen Wehrführer Friedrich Rathjen – den Bereich ab der Sundbrücke ausleuchten. Denn vermutet wurde, die Surferin könnte Richtung Osten abgetrieben  sein. Doch schon rund eine Viertelstunde später gab es Entwarnung: Die Surferin war aus eigener Kraft in Orth an Land gegangen. gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige