Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Sparkasse unterstützt gleich zwei Vereine in Pönitz
Lokales Ostholstein Sparkasse unterstützt gleich zwei Vereine in Pönitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 21.06.2013
Von Christina Düvell-Veen
Tristan Wirtgen (links), Mitarbeiter der Sparkasse Holstein, überreichte den 750-Euro-Scheck an Dieter Börnecke von der SVG Pönitz. Quelle: Foto: hfr

Die Verantwortlichen der Sparkasse Holstein haben offensichtlich ein großes Herz für Pönitz. Sie schickten gleich zwei Spenden in den Ort. Mit 500 Euro bedacht wurde der Verein für Regionalgeschichte der Gemeinde Scharbeutz und Umgebung, 750 Euro bekam die Sportvereinigung (SVG) Pönitz von 1912. Der Museumsverein wird von dem Geld einen Flachbildmonitor kaufen. „Wir freuen uns, das Museum mit seinen Ausstellungen, unter anderem zur Cap Arcona Katastrophe in der Lübecker Bucht, unterstützen zu können. Die Anschaffung eines Flachbildmonitors macht das Betrachten der Ausstellungsstücke und des dazugehörigen Textes attraktiver“, freut sich Christina Hinz aus der Scharbeutzer Sparkassen-Filiale. Die Besucher haben jetzt die Möglichkeit, in dem neu gebauten Bereich inne zu halten und die Bilder, die auf dem Bildschirm gezeigt werden, auf sich wirken zu lassen. Finanziert wird das Museum nur durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Eintritt wird nicht genommen. Das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, hat der Verein geerbt.

Die SVG Pönitz wird die 750 Euro für die Anschaffung von Tischen und Stühlen für den Außenbereich des neuen Sportlerheims ausgeben. Das Geld überreichte Tristan Wirtgen, Mitarbeiter der Sparkasse Holstein in Pönitz, während der offiziellen Saisonabschlussfeier der 1. Herren Mannschaft der SVG. Diese finanzielle Förderung stammt aus dem PS-Zweckertrag der Sparkassen. Im Laufe eines Jahres werden mit dem „PS-Sparen und Gewinnen“ im Geschäftsbereich der Sparkasse Holstein etwa 120 000 Euro für investive Maßnahmen an gemeinnützige Vereine, Verbände, Einrichtungen und Institutionen ausgeschüttet.

cd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

57-jähriger Bankkaufmann übernimmt Posten des ersten Vorsitzenden.

Christina Düvell-Veen 21.06.2013

Ein Qi Gong—Wochenende bietet die Klingberger Volkshochschule (VHS) für die Zeit vom 28. bis 30. Juni im Haus des Gastes an. Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform, die unter anderem Atem- und Körperübungen beinhaltet.

21.06.2013

Jan-Ole Gerster erhielt für sein Regiedebüt „Oh Boy“ den höchstdotierten Deutschen Filmpreis und weitere Lolas in fünf Kategorien. Gersters Tragikomödie zeigt einen Tag im Leben von Niko Fischer, einem Endzwanziger, der sein Studium geschmissen hat, vom Geld des Vaters lebt und ziellos durch Berlin driftet.

21.06.2013
Anzeige