Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein St. Petri: Lesung mit Bastian Sick
Lokales Ostholstein St. Petri: Lesung mit Bastian Sick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 29.08.2017
Anzeige
Niendorf/O

Bastian Sick („Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“) liest und singt am Sonntag, 10. September, von 17 Uhr an in der Niendorfer Petri-Kirche (Sydowstraße). Es geht um Luther, die Bibel und den Genitiv. Der Erlös der Benefizveranstaltung ist für die Anschaffung einer neuen Orgel für St. Petri bestimmt. Auf seiner Internetseite ,bastiansick.de’ schreibt der Autor: „Seit drei Jahren lebe ich in Niendorf an der Ostsee (...). In diesem Jahr darf ich zum ersten Mal etwas für meine Gemeinde tun, denn der Orgelbauverein hat mich gefragt, ob ich eine Lesung zugunsten (...) der neuen Orgel halten würde. (...) Im Anschluss kann man noch jede Menge Bücher erwerben und direkt von mir signieren lassen. Alles für den guten Zweck.

Benefiz mit Bastian Sick.

Denn wie meine Freundin Sibylle zu sagen pflegt: „Der Zweck bringt die Mittel auf.“

Der Eintritt kostet 20 Euro. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen: Kirchenbüro, Travemünder Landstraße 18, Niendorf. Dienstag und Donnerstag 8.30 bis 12 Uhr. Tourist-Information, Strandstraße 121 a (Haus des Kurgastes); Tourist-Information, Timmendorfer Platz 10 (Altes Rathaus).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zweitägiges Fest mit viel Programm.

29.08.2017

Die SPD-Fraktion in der Eutiner Stadtvertretung hat sich mit dem aus der CDU ausgetretenen Stadtvertreter Olaf Schmidt auf eine Zusammenarbeit bis zur Kommunalwahl 2018 verständigt.

29.08.2017

Aktive aus dem Küchengarten stellen ihre Arbeit vor.

29.08.2017
Anzeige