Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Staakensweg bleibt eine Rennstrecke
Lokales Ostholstein Staakensweg bleibt eine Rennstrecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 03.03.2016

Göller mahnte in der Einwohnerfragestunde nicht nur den schlechten Straßenzustand an, sondern empörte sich genervt über die Raser. Er erinnerte an den schweren Unfall im vergangenen Sommer, bei dem ein Urlauberkind schwer verletzt wurde. Zuletzt sei trotzdem ein Autofahrer mit Tempo 98 gemessen worden. Da das Messgerät mit Tempo-Angaben meistens ausfalle, forderte er eine Radarkontrolle.

Laut Bürgermeister Jörg Weber (SPD) wird das Messgerät per Akku betrieben. Die Stadt überlege, ob sie neue Geräte bestelle, die an Straßenlaternen angeschlossen werden könnten. Für eine Radarkontrolle mit „Starenkasten“ gäbe es ein Problem: Für Kontaktschliefen müsste die Kopfsteinpflaster-Fahrbahn aufgemacht werden. Das Thema soll nochmals im Bauausschuss beraten werden.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die genaue Sponsorensumme verrät Michael Laurisch nicht. Nur so viel: „Die Spendenbereitschaft war richtig hoch. Es gab mehrere tausend Euro.“ Geld, das die Musical-Arbeitsgemeinschaft der Cesar-Klein-Schule sehr gut gebrauchen kann. Die Gruppe bereitet gerade die Aufführungen des Musicals „Spring Awakening“, frei nach dem Drama „Frühlingserwachen“ von Frank Wedekind, vor. Premiere ist am Dienstag, 8. März.

03.03.2016

Im Bereich des Sierksdorfer Strandes sollen Mitte März Schilder aufgebaut werden, die darauf hinweisen, dass das Spazierengehen mit Hunden am Strand ab dem 1. April verboten ist. Das hat der Tourismusausschuss am Dienstagabend beschlossen.

03.03.2016

Richtig losgelegt haben die Herren vom Straßenbau gestern im Zentrum von Timmendorfer Strand. Im Zuge des ersten Abschnitts des Ausbaus der Strandallee wurde rund um den Kreisel Strandallee/Poststraße/Bergstraße die Straßendecke abgefräst.

03.03.2016
Anzeige