Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Stadtvertretung mehrheitlich für neues Wohn- und Geschäftshaus

Eutin Stadtvertretung mehrheitlich für neues Wohn- und Geschäftshaus

Die Tagesordnung war 22 Punkte lang, aber da die Inhalte bereits in den zuständigen Gremien erschöpfend diskutiert worden waren, nahm die Sitzung der Eutiner Stadtvertretung ...

Voriger Artikel
Forschung im Weizenfeld als Orientierungshilfe für Landwirte
Nächster Artikel
Eine Fahrt mit dem Skyliner

Marc Mißling (l.) und Boris Sobotta: starkes Duo für die Werksleitung der Städtischen Betriebe.

Quelle: aj

Eutin. Die Tagesordnung war 22 Punkte lang, aber da die Inhalte bereits in den zuständigen Gremien erschöpfend diskutiert worden waren, nahm die Sitzung der Eutiner Stadtvertretung am Mittwochabend dennoch einen zügigen Verlauf. Das Wohngebiet „Sonnenkoppel“ in Neudorf und der Semmelhaacksche Neubau auf dem ehemaligen „Wiesenhof“-Gelände wurden einstimmig weiter vorangetrieben. Für die Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses zwischen Albert-Mahlstedt und rückwärtiger Peterstraße in Nachbarschaft zum dortigen Ärztehaus bekräftigten die Grünen ihre Einwände, die Mehrheit votierte aber auch da zustimmend. Geschaffen wurde die Möglichkeit der Einrichtung einer Kinder- und Verwaltungsabteilung bei der Freiwilligen Feuerwehr Eutin. Letztere könne eine Option für Menschen sein, die nicht oder nur bedingt für den aktiven Dienst einsatzfähig sind und sich in der Wehr engagieren wollen, wie die Bauausschussvorsitzende Monika Obieray (Grüne) erläuterte. In nicht-öffentlicher Sitzung wurden Marc Mißling als Werkleiter der Städtischen Betriebe und Boris Sobotta als Stellvertreter benannt.

Mit Gudrun Dietrich und Hans Rech legten die Gleichstellungs- und der Seniorenbeauftragte ihre Berichte vor. Rech, der auch für Ursula Lorenzen sprach, formulierte zwei Wünsche an die Verwaltung: Die erstellte Notfallmappe möge schnellstmöglich veröffentlicht und am LGS-Stadteingang/Schloss sollten zwei bis vier Behindertenparkplätze eingerichtet werden. Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz, der seine letzte reguläre SV-Sitzung absolvierte, empfahl sich Rech als Ansprechpartner im kommenden Ruhestand: „Wenn etwas ist, wenden Sie sich an uns, wir leiten das dann weiter“, sagte er augenzwinkernd.

Das neue Führungs-Duo der Städtischen Betriebe Eutin steht fest

Seit 2006 sind der Baubetriebshof und die Stadtentwässerung als „Städtische Betriebe Eutin“ organisiert. In nicht-öffentlicher Sitzung entschied sich die Stadtvertretung nun dafür, Marc Mißling auch formal zum Werkleiter zu ernennen Er hatte nach der Pensionierung von Andreas Bünger diese Aufgabe als dessen Stellvertreter bereits übernommen. Damit verknüpft ist die Funktion des Geschäftsführers. Stellvertretender Werkleiter wird Boris Sobotta (42). Der gebürtige Bordesholmer ist seit 2008 in Eutin zu Hause und als Technischer Leiter für den Bereich der Stadtentwässerung sowie für die bauliche Unterhaltung der historischen Freibadeanstalt verantwortlich. Dieses Arbeitsfeld wird nun entsprechend um den Baubetriebshof erweitert. Sobotta nimmt die Herausforderung gern an: „Ich musste nicht lange überlegen, das traue ich mir zu.“ Der Diplom-Bauingenieur hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt und gilt als Abwassermeister der Siedlungswasserwirtschaft als bestens qualifiziert. Vielfältig sei seine Arbeit und durch fortlaufenden technischen Fortschritt immer interessant. aj

aj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.