Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Stadtwerke bieten Glasfaser jetzt auch in Malente an
Lokales Ostholstein Stadtwerke bieten Glasfaser jetzt auch in Malente an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 16.04.2018
Anzeige
Eutin/Malente

Die Stadtwerke Eutin (SWE) wollen im Oktober mit dem Glasfaserausbau in Bad Malente-Gremsmühlen beginnen, wenn sich genügend Kunden für SWE entscheiden. Bis 30. Juni haben die Haushalte die Möglichkeit, sich für den Anschluss zu entscheiden. An diesem Tag werden die Verträge bewertet und final über den Bau entschieden. Der Anschluss der SWE garantiert mit 1000 Mbit/s höchste Geschwindigkeiten. Das Engagement der SWE beschränkt sich auf den Kernort Bad Malente-Gremsmühlen. Die Gemeinde Malente ist Mitglied in der Breitbandsparte des Zweckverbandes Ostholstein. Der ZVO darf nur in den sogenannten weißen Flecken bauen. Dazu gehört der Hauptort nicht.Weitere Infos gibt es unter www.glasfaser-malente.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 28. Mal geht es um die Pokale der Bürgervorsteherin der Stadt Oldenburg: Am 28. April findet wieder das traditionelle Mixed-Volleyballturnier statt. Gespielt wird in den Sporthallen der Carl-Maria-von-Weber-Schule und Schauenburger Platz sowie der Großsporthalle Lensahn.

16.04.2018

Es war als großes Konzert- Ereignis im Reformationsjahr 2017 geplant. Doch im Oktober musste St. Nikolai in Burg plötzlich geschlossen werden. Befürchtet wurde eine akute Gesundheitsgefährdung der Besucher. Das damals abgesagte Oratorienkonzert wird jetzt nachgeholt.

16.04.2018

Mit der Kommunalwahl wird in Kellenhusen über die Zusammensetzung der neuen Gemeindevertretung entschieden und damit auch indirekt über den Posten des Bürgermeisters. Dieser muss neu besetzt werden, nachdem Carsten Nebel (CDU) vor zwei Monaten sein Amt niederlegte.

16.04.2018
Anzeige