Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Städte und Gemeinden laden ein
Lokales Ostholstein Städte und Gemeinden laden ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 02.01.2018
Ostholstein

Der Dorfvorstand Haffkrug veranstaltet für Einwohner und Gäste am Sonntag, 7. Januar ein Treffen im Kursaal. Es den Zusammenhalt fördern und Neu-Haffkrugern einen Einstieg in die Gemeinschaft erleichtern. Der Vorsteher des Dorfes wird kurz das vergangene Jahr Revue passieren lassen und auf die wichtigsten lokalen Investitionen und Veranstaltungen 2018 eingehen.

Die Gemeinde Malente lädt – auch im Namen der Wirtschaftsvereinigung Malente – für Sonnabend, 13. Januar, zum Neujahrsempfang mit Bürgerpreisverleihung ein.

Die zweistündige Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Haus des Kurgastes, Kursaal, Bahnhofstraße 4a.

Die Gemeinde Scharbeutz veranstaltet ihren Neujahrsempfang am Sonnabend, 13. Januar, um 16 Uhr im Kurparkhaus.

Der Neujahrsempfang der Gemeinde Ahrensbök wird am Sonntag, 14. Januar, gefeiert. Von 11 Uhr an gibt es im Bürgerhaus am Mösberg einen Jahresrückblick und einen Ausblick auf 2018, die Sportlerehrung 2017 und die Ernennung der Ehrenbürger 2018.

Die Gemeinde Timmendorfer Strand veranstaltet ihren Neujahrsempfang am Sonntag, 14. Januar, um 11.15 Uhr in der Trinkkurhalle, Kurpromenade 3. Auf dem Programm steht die  

Begrüßung durch Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeisterin Hatice Kara (SPD),   die Ehrung von Menschen und Mannschaften mit besonderen Verdiensten in sportlichen und sozialgesellschaftlichen Bereichen sowie im politischen Ehrenamt.   Schüler der Kreismusikschule Ostholstein begleiten die Veranstaltung musikalisch.

Die Stadt Eutin und das Aufklärungsbatallion 6 „Holstein“ laden für Sonntag, 14. Januar, zum gemeinsamen Neujahrsempfang in die Historische Reithalle (ehemals Schlossterrassen) in Eutin ein. Die Veranstaltung beginnt um 11.30 Uhr, Einlass ist von 11 Uhr an.

Die Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) wollen mit den Ratekauern am Sonntag, 14. Januar, gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückblicken und einen Ausblick auf die Aufgaben im kommenden Jahr geben. Der Neujahrsempfang der Gemeinde Ratekau beginnt am Sonntag, 14. Januar, um 11 Uhr in der Cesar-Klein-Schule in Ratekau. Bei der Veranstaltung werden außerdem Menschen mit besonderen sportlichen Leistungen geehrt sowie die Verdienste im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes im Jahr 2017 gewürdigt.

Der Jahresempfang der Gemeinde Süsel steht am Sonntag, 21. Januar, um 12 Uhr im TSV-Vereinsheim, Am Schulzentrum 7, an. Gereicht wird ein kleiner Imbiss. Neben der Begrüßung durch Bürgermeister Holger Reinholdt (FWS) werden bei der Veranstaltung sozial-verdiente Menschen sowie Sportler geehrt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ist ein Umzug in einer Größenordnung, wie er nicht oft vorkommt. Mit 25000 Büchern, dazu Kalender, Hörbücher und Filme, ist die Buchhandlung Hoffmann aus der Eutiner Peterstraße in den Rosengarten umgesiedelt. Voraussichtlich im Herbst wird erneut eingepackt, dann geht es zurück.

02.01.2018

2017 war für Bettina Hagedorn (SPD) der fünfte Bundestagswahlkampf. Sie habe ihn so engagiert geführt, dass „keine Schippe drauf“ ging. Umso enttäuschender sei das Ergebnis für sie gewesen. Da war es auch kein Trost, dass ihr persönliches Ergebnis noch über dem Bundesschnitt lag.

02.01.2018
Ostholstein Fehmarn/Heiligenhafen/Oldenburg - Theaterbus fährt zum Shakespeare-Abend

Kulturfreunde im Kreisnorden aufgepasst: Am Sonnabend, 10. Februar, fährt der Theaterbus von Fehmarn über Heiligenhafen und Oldenburg nach Lübeck. Auf dem Programm steht ab 20 Uhr in den Kammerspielen Shakespeares „Widerspenstige Zähmung“.

02.01.2018