Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Start der Heringstage Burgstaaken

Fehmarn Start der Heringstage Burgstaaken

Premiere in Fehmarns Kommunalhafen: Erstmals finden an diesem Wochenende die zweitägigen „Heringstage Burgstaaken“ statt. Aufgewertet wird diese neue Veranstaltung mit maritimem Hauch durch ein breites Angebot von rund drei Dutzend Kunsthandwerkern.

Burgstaaken a. F. Der Gewerbeverein Hafen Burgstaaken betritt damit Neuland. Denn verabschiedet hat er sich von den „Fischmärkten“ in der bisherigen Form. Dort dominierten zuletzt eher die Gürtel-, T-Shirt- oder Souvenierstände. Anbieter kulinarischer Appetitanreger, die man eigentlich auf einem Fischmarkt erwartet, machten sich dagegen zunehmend rar — sehr zum Bedauern vieler Besucher.

Neue Partner des Gewerbevereines sind Inge und Uli Berkau. Inzwischen nach Gut Götz umgesiedelt, haben sie sich der Region Ostholstein mit ihren „Handgemacht- Märkten“ für KunstHandwerk & Kurioses einen guten Namen gemacht. Nach Petersdorf und Burg ist der Erlebnis-Hafen Burgstaaken ihr nunmehr dritter Markt- Standort auf der Insel Fehmarn.

Die „Heringstage“ öffnen heute und morgen jeweils von 11 bis 18 Uhr. Geplant sind sie als ein Fest mit maritimer Unterhaltung, gastronomischem Angebot und einem hochwertigen Markt.

Dafür konnten insgesamt 35 Kunsthandwerker und Spezialitäten-Anbieter gewonnen werden. Unter dem Motto „Klein aber fein“ erwartet die Besucher unter anderem Schmuckdesigner und Glasperlendreherin, Modemacher mit ausgefallenen textilen Kollektionen sowie Dekorationen und Geschenkartikel für das Haus oder den Garten. Mit dabei ist ferner die Bürstenmanufaktur aus Dresden. Aus der bayerischen Korbmacherstadt Lichtenfels kommt Helga Prommer.

Sie zeigt den Marktbesuchern ganztägig ihr selten gewordenes Handwerk.

Der Vorstand um Jan Inkens, der kürzlich als Vorsitzender des Gewerbevereines in seinem Amt bestätigt wurde, plant in diesem Jahr noch weitere Aktionen. So beteiligt sich der Hafen Burgstaaken am 7. und 8. Mai erneut am „Fischbrötchentag“. Und es gibt noch ein Event in der Vorsaison: Am 28. und 29. Mai finden die „Plattfischtage“ statt. Luftholen kann der Gewerbeverein dagegen mit dem großen „Hafenfest“, das erst 2017 wieder stattfindet.

Von Gerd-J. Schwennsen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.