Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Stoldt bleibt Bürgermeister
Lokales Ostholstein Stoldt bleibt Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 02.07.2013
Von Kristina Schröder
Volkert Stoldt (CDU).

Die Sitze in der Gemeindevertretung nach der Kommunalwahl: Sieben zu vier ist das Kräfteverhältnis. Sieben Sitze für die CDU, vier für die UGW, die Unabhängige Gruber Wählergemeinschaft. Andere Fraktionen gibt es nicht.

Vorab hatte man sich über die Verteilung der Posten geeinigt, sagt Stoldt. Der Bürgermeister wird vertreten von Jürgen Haß (UGW), zweiter Stellvertreter ist Volker Langbehn (CDU). Die Vorsitzenden der Ausschüsse: Bauausschuss Volkert Stoldt (CDU) , Finanzausschuss Jürgen Haß (UGW), Fremdenverkehrsausschuss Kirsten Sköries (CDU), Sozialausschuss Holger Kuchel (CDU).

Was sie erreichen wollen: Den Ort pflegen, vor allem zum Wohle des Nachwuchses. Ein Kinderspielplatz wird gebaut, im Herbst geht‘s los gegenüber vom Kindergarten, das steht nun fest. 20 000 Euro kostet das. Die Schule soll saniert, der der Jugendtreff erneuert werden. Die Baugenehmigung für das neue Feuerwehrgerätehaus erwartet man für dieses Jahr.

ks

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rüdiger Wolff feierte und sang. Tina Benz als Überraschungsgast.

02.07.2013

Die Gemeindeverwaltungen bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach gefährlichen Pflanzen auf öffentlichen Flächen. Es gibt Informationsbroschüren für private Gartenbesitzer.

Christina Düvell-Veen 02.07.2013

„Die Musik — als schönste Sprache der Welt — verbindet nicht nur unsere beiden Städte, sondern auch unsere beiden Kontinente miteinander“, sagt Timo Gaarz (CDU), stellvertretender Landrat Ostholsteins, bei seiner Begrüßungsrede für die rund 30 amerikanischen Musikstudenten.

02.07.2013
Anzeige