Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Strand frei für Pferde und Hunde
Lokales Ostholstein Strand frei für Pferde und Hunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.09.2017
Scharbeutz/Neustadt

Die Dauer der Strandfreigabe für Hunde und Pferde variiert innerhalb der Orte. So können in Scharbeutz, Haffkrug und Sierksdorf Hunde und Pferde bis zum 31. März an alle Strände. In Neustadt, Pelzerhaken und Rettin sogar noch einen Monat länger bis zum 30. April. Grundsätzlich rufen alle Gemeinden dazu auf, sich rücksichtsvoll am Strand zu bewegen und die Hinterlassenschaften der Vierbeiner zu beseitigen, damit sich alle Strandbesucher – ob mit oder ohne tierischem Begleiter – gleichermaßen wohl fühlen können. Hundehalter finden an der Promenade Kästen mit Plastiktüten.

Im November finden in Scharbeutz an der Seebrücke Hunde-Strand-Spiele statt. Die Termine: 11. und 25. November und 3. Februar, jeweils von 13 bis 14.30 Uhr. Informationen zum Urlaub mit Hund gibt es auf www.luebecker-bucht-ostsee.de/urlaub-mit-hund.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Quartiere sind bereit, die ersten Bewohner auch schon da. Mit der Fassadensanierung ihres Bürgerhauses samt Turms hat die Gemeinde Scharbeutz zugleich Lebensraum für Fledermäuse geschaffen und ist dafür als „Fledermausfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet worden.

26.09.2017

Die K(l)eine Kunstmesse in Bosau öffnet vom Sonnabend, 30. September, bis Dienstag, 3. Oktober, wieder ihre Tore. Sie kann täglich von 11 bis 17 Uhr in der Dunkerschen Kate am Bischof-Vicelin-Damm besucht werden.

26.09.2017

In Malente gibt es jetzt freies WLan. Nachdem die Gemeinde 2016 einstimmig den Aufbau eines freien WLan- Netzes beschlossen hatte, wurde dieses nun in Zusammenarbeit mit der Initiative Freifunk Malente1 in Betrieb genommen. Das teilte Bürgermeisterin Tanja Rönck (parteilos) mit.

26.09.2017
Anzeige