Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Streit eskaliert: Mann mit Messer verletzt
Lokales Ostholstein Streit eskaliert: Mann mit Messer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 09.11.2018
In Neustadt soll es eine versuchte Tötung gegeben haben. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Neustadt

 Im Neustädter Ameos-Klinikum ist am Montagabend gegen 19.45 Uhr ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Christian Braunwarth, Sprecher der Lübecker Staatsanwaltschaft, teilte mit, dass ein 26-Jähriger im Verlauf der Auseinandersetzung ein Brotmesser gezogen habe und dies „mit einer abwärts gerichteten Bewegung in Richtung des Halses eines anderen Patienten führte“. Das Opfer (31) habe die Attacke abwehren können und sich dabei am Oberarm verletzt. „Beide Patienten konnten sodann durch das Klinikpersonal getrennt werden“, sagte Braunwarth.

Gegen den Angreifer werde wegen versuchter Tötung ermittelt. Laut Staatsanwaltschaft sei die Unterbringung in einem geschlossenen Bereich des Klinikums angeordnet worden. Darüber hinaus sei die Begutachtung durch eine forensisch-psychiatrische Sachverständige veranlasst worden. Die Tat selbst soll sich nach LN-Informationen in der akutpsychiatrischen Aufnahmestation, einem offenen Bereich, ereignet haben.

Sebastian Rosenkötter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dem ersten illuminierten Motiv sollen viele weitere in Eutins Geschäften folgen. Die Idee von Künstlerin Gabriele Staarmann, wurde jetzt in einem Musterschaufenster präsentiert. Die Resonanz war verhalten.

09.11.2018

Die Neubauvariante ist vom Tisch. Die Mehrheit der Stadtverordneten will den 26,5 Millionen Euro teuren Umbau des Gebäudes sowie die Errichtung von Anbauten. Arbeiten beginnen nicht vor Sommer 2020.

09.11.2018

Minou tritt für die Schule an den Auewiesen beim Vorlesewettbewerb im Kreisentscheid an. Die elfjährige Malenterin setzte sich gegen fünf weitere Klassenbeste durch.

09.11.2018