Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Tatverdächtiger nach Raub festgenommen
Lokales Ostholstein Tatverdächtiger nach Raub festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 21.06.2017
Anzeige

Er wurde zur Klärung des Sachverhalts dem Polizeirevier in der Lauritz-Maßmann-Straße mitgenommen. Der 35-jährige Tatverdächtige machte zum Tatvorwurf keine Angaben. Aufgrund zweier offener Haftbefehle wurde er in die JVA Lübeck gebracht.

Mit dem Opfer des Raubes, einem 35-jährigen Mann aus Heiligenhafen, wurde nach der polizeilichen Vernehmung dessen Wohnung aufgesucht, wo die ihm bei dem Raubdelikt entwendeten Gegenstände (Schlüssel, Geldbörse und Smartphone) wieder aufgefunden werden konnten.

Die Ermittlungen zum beschriebenen Raub wurden durch die Kriminalpolizeistelle in Oldenburg übernommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige