Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Tennisspieler schlagen am Seescharwald auf
Lokales Ostholstein Tennisspieler schlagen am Seescharwald auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 26.07.2016

Zum 25. Eutiner Freischütz-Sparkassencup gibt es einen Melderekord: 56 Teilnehmer in vier Konkurrenzen (Herren, Herren40, Herren50, Herren60) spielen von heute an bis Sonntag um die Wanderpokale des Eutiner Tennisclubs (ETC) im Seescharwald. Die beliebteste Konkurrenz ist – wie schon in den Vorjahren – die Herren60-Konkurrenz mit 22 Teilnehmern.

Turnierdirektor Klaus-Peter Kluwe-Böttger führt das Meldeergebnis auf die erstmalige Einstellung in das bundesweite online-Turnierportal zurück. In diesem Jahr seien 22 neue Teilnehmer dabei, die teilweise über 500 Kilometer weit anreisten.

In der Herren-Konkurrenz strebt Mirko Cordua (ETC) den 4. Titelgewinn in Folge an. Bei den He40 und He50 wird es keine Titelverteidigung geben: Die Vorjahressieger treten nicht an. Für die Herren60 verspricht Kluwe-Böttger: „Die Leistungsdichte ist bemerkenswert. Wir werden viele sehr enge Matches erleben.“

Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von 1500 Euro. Turnierbeginn ist heute um 16 Uhr. Die Halbfinals und Finals werden am Sonnabend beziehungsweise Sonntag gespielt.

Für Kartenbesitzer der Landesgartenschau ist der Zugang über die Bebensundbrücke möglich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Naturpark Holsteinische Schweiz lädt für drei Sonntage jeweils von 10 bis 12 Uhr zum Fossilien-Sammeln bei Malente ein, und zwar am 31. Juli, 21. August und 4.

26.07.2016

„Singen macht Spaß, Singen macht Mut “. So beginnt ein schwungvoller Kanon, in den Gesangspädagogin Eva Monar mit jungen Ostholsteinern einstimmen möchte.

26.07.2016

Eine ungewöhnliche Opernfassung ist am Sonntag, 31. Juli, um 19 Uhr im Rahmen der Eutiner Weber-Tage auf der Landesgartenschau im Küchengarten (bei ungünstiger Witterung in der Orangerie) zu erleben.

26.07.2016
Anzeige