Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Teurere Straßenreinigung
Lokales Ostholstein Teurere Straßenreinigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 05.11.2013

Die Auswirkungen des vergangenen Winters werden voraussichtlich noch im kommenden Jahr spürbar sein. Da die Kosten für den Winterdienst höher ausfielen als kalkuliert, soll die Straßenreinigungsgebühr nun zum 1. Januar 2014 angehoben werden.

Die Details darüber sollen heute, 6. November, im Hauptausschuss thematisiert werden. Dieser tagt um 15 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Aus der öffentliche Vorlage geht hervor, dass seit 2013 pro laufenden Straßenfrontmeter 2,40 Euro Straßenreinigungsgebühr erhoben werden. Die diesjährige Gebührenbedarfsberechnung habe jedoch einen Gebührensatz von 2,73 Euro ergeben, heißt es weiter. Aus verwaltungspraktikablen Gründen sollen aber nur 2,70 Euro erhoben werden. 2010 betrug die Gebühr noch 1,35 Euro und wurde dann auf 2,10 Euro angehoben. 2012 waren es sogar 3,15 Euro. ser

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizei fordert mehr Aufklärung. Die Neustädter Frauenrunde organisiert Veranstaltungen gegen Übergriffe.

05.11.2013

Reederei bildet Ungelernte und Quereinsteiger zu Verkäufern und Fachlageristen aus.

05.11.2013

CISMAR» Jan Kollwitz, Bäderstraße 23: tgl. 11.00-18.00 nach Anmeldung ☎043 66/614

Werkstatt-Galerie Elke Tittelbach, ...

05.11.2013
Anzeige