Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Theater mit Live-Musik und Guinness zum Mitfeiern
Lokales Ostholstein Theater mit Live-Musik und Guinness zum Mitfeiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 30.03.2016

Ein ungewöhnliches Theaterstück an ungewöhnlichem Ort zu einem ungewöhnlichen Termin — das präsentiert der Kulturbund Eutin am kommenden Freitag, 1. April, um 20 Uhr in der Alten Mühle Eutin. „Salzwasser“ heißt das Stück von Conor McPerson. Zur Inszenierung der Bremer Shakespeare Company wird irische Live-Musik gespielt.

Conor McPherson ist über Irland hinaus ein sehr bekannter Bühnen- und Fernsehautor sowie Regisseur. „Salzwasser“ erzählt von Ray, Joe und Frank. Es ist die Geschichte einer Woche, nach der die Welt für die drei jungen Männer nicht mehr so ist wie zuvor. Ray ist Dozent für Philosophie, „ein wirklich guter Posten“, meint Joe, aber Ray hält es für sinnlose Hirnwichserei: Nur der Alkohol und die kleinen Studentinnen, mit denen er ins Bett steigt, halten ihn irgendwie in Gang. Doch als der berühmte Philosoph Königsberg für eine Gastvorlesung an die Kleinstadt-Uni kommt, wittert er seine Chance auf den großen Durchbruch: Er ist sicher, dass er die Koryphäe argumentativ aufs Kreuz legen kann. Allerdings kann er im Pub am folgenden Tag nur die Geschichte eines Desasters erzählen. Aber es ist dennoch eine richtig gute Geschichte, mindestens so gut wie Franks Thriller vom Raubüberfall auf ein Wettbüro.

Die Zuschauer und -hörer dürfen sich in einen irischen Pub versetzt fühlen, dürfen Guinness trinken, irische Live-Musik hören und das pure, pralle und manchmal unfassbar schöne, absurde Leben feiern.

Wer will, kann vorher auch ein Irish Stew verzehren. Für diese Besucher ist Einlass ab 18 Uhr. Das Stück selbst beginnt um 20 Uhr. Karten zu zwölf Euro (ermäßigt zehn) gibt es bei der Tourist-Info am Markt. Reservierungen sind auch über die Kulturbund-Webseite möglich. Restkarten sind eventuell an der Abendkasse zu haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Surfmast geht‘s über die Kopendorfer Au und zurück. Für manchen endet der tollkühne Sprung aber auch im kühlen Nass — zur Gaudi der Zuschauer.

30.03.2016

Bei einem Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 501 sind am Dienstag drei Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben wollte ein 85-jähriger Mercedes-Fahrer auf die B 501 in Richtung Grömitz gefahren.

30.03.2016

Einen gesuchten Straftäter haben Beamte der Polizei Heiligenhafen wiedererkannt, als dieser am Dienstag in einem Opel Zafira dem Funkwagen ihrem Funkwagen am Dienstag entgegenkam.

30.03.2016
Anzeige