Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Thema Promenade beschäftigt gleich drei Ausschüsse
Lokales Ostholstein Thema Promenade beschäftigt gleich drei Ausschüsse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 19.10.2013
Scharbeutz

Einen Sitzungs-Triathlon legen Scharbeutzer Kommunalpolitiker und Mitarbeiter der Verwaltung in der kommenden Woche hin. Drei Ausschüsse tagen am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Jedes Mal steht die Promenadenverlegung und Dünenausprägung im Bereich des Hotels Bayside auf der Tagesordnung. Mit weiteren brisanten Themen wird sich der Bauausschuss zu beschäftigen haben. Diese Tagung beginnt am Dienstag, 22. Oktober, um 18 Uhr im Sitzungsraum 206 des Bürgerhauses. Beraten wird unter anderem auch über die Bebauungspläne, die in Haffkrug das Gebiet der Pro-Stiftung und das der geplanten Verbrauchermärkte umfasst, über die Kurparkplanung Haffkrug, über den Haushalt 2014 und auch über einen Antrag des Gemeindevertreters Dr. Niklas von Götz (Bündnis 90/Die Grünen). Er fordert die Einstellung des Bauleitplanverfahrens der dritten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 33 -Sch-, der das Gebiet umfasst, auf dem der Investor der Ostsee-Therme einen Parkplatz bauen will.

Weiter geht es am Mittwoch, 23. Oktober, um 17 Uhr mit einer Sitzung des Tourismusausschusses. Ebenfalls im Bürgerhaus geht es auch um einen Antrag der SPD- Fraktion zum Erhalt des Kurparkhauses in Haffkrug. Voraussichtlich im nichtöffentlichen Teil wird über das Aufstellen einer Eisbahn auf dem Seebrückenvorplatz in Scharbeutz, über die Verpachtung von Terrassenflächen an der dortigen Promenade und über die Auswertung der Strandbegehung beraten.

Der Finanzausschuss tagt am Donnerstag, 24. Oktober, ab 18 Uhr im Bürgerhaus. Auf der Tagesordnung stehen dann auch die Feststellung des Jahresabschlusses 2012 des Ortsentwässerungsbetriebes Scharbeutz und die Haushaltsberatungen für 2014. Im nichtöffentlichen Teil sollen Vertragsangelegenheiten zum Hotel Bayside zur Sprache kommen. cd

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Möglicherweise hat Dieter Rüter in Klingberg einen archäologischen Schatz gehütet. Das Exponat ist jetzt in einem Safe deponiert.

19.10.2013

Mal kurzfristig ins Kino, ein ungestörter Einkaufsbummel, ein unerwarteter Job: In all diesen Fällen hilft ein Babysitter den Eltern aus der Bredouille. Doch woher nehmen?

19.10.2013

Die Zahl der Wohnungseinbrüche lag im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2011 um 8,7 Prozent höher. 144 000 Fälle verzeichnete die Polizeiliche Kriminalstatistik.

19.10.2013
Anzeige