Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
„Timmendorf strahlt“ – jetzt erst recht

Timmendorfer Strand „Timmendorf strahlt“ – jetzt erst recht

Weihnachtsbeleuchtung wird am 5. November mit einem Laternenumzug begrüßt.

Voriger Artikel
Eutin: Kaufleute wünschen sich mehr Parkplätze in Innenstadtnähe
Nächster Artikel
Nach Brötchen-Klau: Entsetzen über Timmendorfer Gaffer

Vorfreude auf „Timmendorf strahlt“ bei Frank Berger, Christian Fitz, Rotraud Schwarz, Jan Schumann und Joachim Nitz (v. l.).

Quelle: S. Latzel

Timmendorfer Strand. „Wir wollen zeigen, dass Timmendorf funktioniert, auch wenn wir eine große Brandwunde im Kern haben.“ Das erklärte gestern Tourismuschef Joachim Nitz im – direkt neben dem „Nautic“-Komplex gelegenen – Alten Rathaus anlässlich des Ausblicks auf die alljährliche Weihnachtsbeleuchtung „Timmendorf strahlt“. Man habe die Verpflichtung, den Ort trotz des Großfeuers vom Mittwoch „so schön wie möglich zu machen“ und angekündigte Veranstaltungen stattfinden zu lassen, so Nitz. Das betreffe sowohl das „Lichtermeer“, das morgen und übermorgen inklusive Feuerwerk im Strandpark gefeiert wird, als auch „Timmendorf strahlt“. „Jetzt erst recht“, meinte der Tourismuschef.

130 Baumpaten seien für die Beleuchtung im Zentrum gewonnen worden, erklärte Christian Fitz von der Aktivgruppe für Handel und Gewerbe, mit ihrer Hilfe würden die 150000 Lichter in den Bäumen finanziert. Neu sei in diesem Jahr der Laternenumzug vom Famila-Parkplatz aus. Dort sollen sich kleine und großen Laternen-Läufer am Sonnabend, 5. November, ab 17.30 Uhr treffen. 50 Laternen bringen die Mitglieder der Aktivgruppe für diejenigen, die keine eigene haben, mit. Begleitet vom Fanfarenzug vom SC Buntekuh Lübeck und Fackelträgern der Feuerwehr geht es dann zum Timmendorfer Platz, wo Pastor Thomas Vogel und andere Redner die Eintreffenden begrüßen, bis unter Glockengeläut die Lichter eingeschaltet werden.

Auf dem Timmendorfer Platz gibt es an diesem Tag bereits ab 13 Uhr Waffeln, Bratwurst, Suppe und Glühwein. Überraschungstütchen aus ihren Konditoreien für alle Kinder spendieren das „Café Fitz“

und das „Café Wichtig“.

latz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.