Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Timmendorfer Bildermeer

Timmendorfer Strand Timmendorfer Bildermeer

Ergebnisse des Kunstwettbewerbs werden im Strandpark ausgestellt.

Voriger Artikel
Vorfahrt missachtet – Auto wird zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt
Nächster Artikel
Knöflers Start im Landeshaus: Politik und Paternoster

Sie überzeugte mit ihren Seepferdchen die Jury: Emma Hoi-Yan Li (9) aus Timmendorfer Strand gewann bei den Neun- bis Zwölfjährigen.

Quelle: Foto: S. Latzel

Timmendorfer Strand. Jetzt hat Timmendorf ein weiteres Meer zu bieten, und zwar ein Bildermeer: Seit gestern hängen 90 auf Lkw-Plane gedruckte Kunstwerke zwischen den Bäumen im Strandpark – und in den großen Stahlrahmen sind zudem die Bilder derjenigen zu bewundern, die den diesjährigen Kunstwettbewerb zum Thema „Seepferdchen“ gewonnen haben.

Über 100 Werke sind eingereicht worden, in drei Kategorien wurden je drei Sieger gekürt und mit Geldpreisen von 300, 200 und 100 Euro ausgezeichnet. „Alle anderen Bilder sind es aber auch wert, gezeigt zu werden“, betonte gestern Tourismuschef Joachim Nitz bei der Vernissage im Freien. Deswegen hätte die Jury entschieden, die Gesamtauswahl an mehreren „Wäscheleinen“ zu präsentieren. Die Bilder sollen so lange hängen bleiben, wie sie ansehnlich sind.

Groß heraus kommen derweil auch kleinere Künstlerinnen. Die jüngste Gewinnerin heißt Maja Eni Nielsen, ist drei Jahre alt und aus Häven. Sie hat den ersten Platz bei den Teilnehmern bis acht Jahre gemacht. Bei den Neun- bis Zwölfjährigen liegt die neunjährige Emma Hoi-Yan Li aus Timmendorfer Strand mit ihren Seepferdchen vorne, und bei den Malern zwischen 13 und 18 Jahren ist der Drittplatzierte von 2016, Justus Maximilian Smolnik aus der Nähe von Hannover, auf dem ersten Platz gelandet.

In der Kategorie „Freizeitkünstler“ hat Elke Steinhoff – im vorigen Jahr auf dem zweiten Platz – aus Barsinghausen gewonnen (zweiter Platz: Katharina Femerling, dritter Platz: Elke Schumacher). Bei den professionellen Künstlern siegte Ines Knauth aus Bargteheide vor Benita Bonk aus Lübeck und Petra Scheuermann aus Kiel, die ihren Teil zum Timmendorfer Bildermeer beigetragen haben.

latz

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.