Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Timo Gaarz legt Mandat nieder
Lokales Ostholstein Timo Gaarz legt Mandat nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.06.2016
Heiligenhafen

Paukenschlag bei der CDU Heiligenhafen. Timo Gaarz hat aus persönlichen Gründen sein Mandat als Stadtvertreter niedergelegt.

„Bei mir hat sich die berufliche Situation gravierend verändert. Ich bin jetzt viel stärker gefordert als in den Vorjahren, so dass ich den notwendigen zeitlichen Aufwand für die Sitzungen in Heiligenhafen nicht mehr leisten kann.“ Gaarz wird aber weiter im CDU-Ortsverband im Hintergrund dabei sein, sieht politisch seinen Schwerpunkt, er ist ja stellvertretender Landrat, im Kreistag.

Nachrücker in Heiligenhafen ist laut Gaarz Tine Möhlmann für den Platz in der Stadtvertretung. „Aber wir haben nächste Woche Fraktionssitzung, da besprechen wir alles weitere“, sagt Gaarz. Sollte Möhlmann nicht zur Verfügung stehen, dann wäre der 1. Vorsitzende Peer Hansen ein weiterer Kandidat.

Seit der Bürgermeisterwahl in Heiligenhafen ist die CDU die dritte Partei, in der es bedeutsame Veränderungen gibt. In der SPD gab Dr. Theodor Siebel ebenfalls aus beruflichen Gründen seinen Vorsitz an Monika Steuck ab, ebenso wie Bürgervorsteher Gottfried Grönwald bei der BfH an Florian Kinnert.

pm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

40000 Karten-Besitzer waren 2015 unterwegs.

01.06.2016

Neustädter Politiker kritisieren Informationsfluss.

01.06.2016

Neue Bleibe soll 2017 fertig sein – Hohe Ehrungen für die Urgesteine Hans-Joachim Heesch und Norbert Rösler.

01.06.2016